Frage von Wasserschaedel, 70

Wieso verliere ich die Internetverbindung?

Seit ca. 3 Wochen verliere ich im 5 Minuten - 1 Stunde Takt ständig die Internetverbindung. Dies geschieht jedoch nur mit meinem Computer, mit allen anderen Geräten (Handys, Playstation oder auch meinem Laptop) passiert dies nicht. Es gibt für mich dann immer nur zwei Dinge die Funktionieren, einmal die Problembehandlung, dort wird mein Drahtlosnetzwerkadapter zurückgesetzt und danach geht es wieder, oder ich warte ca. 2-5 Minuten, dann kann ich mich wieder mit dem Netzwerk verbinden. Es wird mir angezeigt, auch mit guter Signalstärke. Es senden auch nicht viele andere Router in der Nähe... Ich glaube das Problem hatte angefangen nachdem bei uns einmal die Sicherung rausgeflogen ist. Habt ihr Ideen wie ich dieses Problem beheben kann, liegt es an dem Router oder an dem Computer? Ich hab den Computer danach, um das Problem zu lösen, neu aufgesetzt jedoch hat das nichts gebracht!

(Router: Speedport 723V Typ B, Telekom, Betriebssystemversion Aktuell)

Vielen Dank für eure Hilfe, Joshua :)

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 11

Guten Morgen Wasserschaedel,

ich fürchte, nur durch intensives Testen kannst du herausfinden, wer der Übeltäter ist. Da alle anderen Endgeräte im WLAN keine Probleme haben, kann man das ganze schon mal auf deinen PC beschränken.

Es wäre hilfreich, wenn du die Verbindung einmal mit einem LAN-Kabel testen könntest. Eventuell besteht ja die Möglichkeit, dass du deinen PC in die Nähe des Speedport bringst, um dann eine Verbindung per LAN-Kabel herzustellen.

Geht das?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von Wasserschaedel ,

Ich hab gestern spätabends den Funkkanal von 11 auf 7 verlegt und hab seitdem erstmal keine Probleme mehr gehabt, jedoch ist der Computer seit dem auch erstmal nicht benutzt worden. Falls das Problem wieder auftaucht probiere ich auch dies nochmal mit LAN aus :)

Kommentar von Telekomhilft ,

Guten Morgen Wasserschaedel,

okay, das klingt ja schon mal gar nicht schlecht.

Danke für deine Rückmeldung.

Wenn doch wieder Probleme auftauchen, dann melde dich gerne hier.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von patrick2807, 15

Mhm das konnte am Pc oder am router liegen weil das ist das problem aber es konnte eher sein das die wlan karte nen knakst weg hat ich weis ja nicht ob du denn pc einfach ma mit nen lan kabel anschließen kannst und wenn das problem da aufhört liegt das auf jeden fall am pc bzw an der wlan karte ich hat nähmlich ma das selbe problem mit nen wlan stick gehabt der kaputt wahr aber ich denke ma mit dem router wird alles in ordnung sein weil ich hatte ma den selben also die dinger fallen zwar gern ma aus aber dann haste mit keinen gerät mehr internet 

Antwort
von MrShield, 30

Das liegt wahrscheinlich am Router. Wenn alle anderen Geräte und nicht nur der PC die Verbindung verlieren und auch das WLan aufhört, dann ist das ein Problem des Routers.

Ich nehme an, dass er etwas abbekommen hat als es die Sicherung raus gehauen hat.

Ein erster Versuch wäre den Router neu zu starten, also einfach aus stecken für ein paar Minuten und dann wieder einstecken.

Wie genau das Problem zu beheben ist weiß ich leider nicht. Aber mein Tipp wäre mal bei der Telekom anzurufen und zu fragen ob die eine Lösung wissen. Die sollten das schließlich auch :)

Kommentar von Wasserschaedel ,

In der Frage hab ich aber gesagt, dass nur mein PC betroffen ist :D...

Hab den Router schon mehrere Male neu gestartet! :(

Kommentar von MrShield ,

Oh, ups :D

Dann hab ich mich da verlesen, entschuldige :/

Kommentar von Wasserschaedel ,

Kein Problem! :)

Antwort
von MIK333, 14

Kann sein das deine Wlan Karte beschädigt wurde. Hast du schon mal überlegt ein Lan Kabel vom Router bis zum PC zu legen? Es liegt am PC da alles andere funktioniert. Du hast jetzt zwei lösungsmöglichkeiten.

1. Leg ein Lan Kabel zu deinem PC

2. Besorg dir eine neue WLan Karte. Egal ob Einbau Hardware (insofern ein PCi Slot frei ist) oder USB Stick Wlan Antenne.

Hoffe konnte helfen.

Antwort
von tlum00, 33

Hast du deinen Router schon einmal neugestartet?

Kommentar von Wasserschaedel ,

Ja! :D

Antwort
von ugurano22, 9

wlan überlastet warscheinlich, und am besten reseten

Antwort
von tlum00, 25

Ist dein dein PC Via Wlan oder Lan angeschlossen?

Kommentar von Wasserschaedel ,

WLAN

Kommentar von tlum00 ,

Schonmal ausprobiert ob  das Problem auch bei einer Verbindung via Lankabel besteht?

Kommentar von Wasserschaedel ,

Kann leider keins verlegen :/ hab schon überlegt D-Lan mal auszuprobieren!

Bei meinem Vater jedoch hab ich keine Probleme und dort bin ich auch über WLAN verbunden! (Meine Eltern leben getrennt...)

Kommentar von tlum00 ,

Hast du die möglichkeit das gratis auszuprobieren oder müsstest du dir dafür erstmal die Ausrüstung kaufen? Wenn ja würde ich aufjedenfall erstmal das via Lankabel ausprobieren. Es muss ja wirklich nicht lange sein um das zu testen. Deine Mitbewohner / Eltern werden das bestimmt verstehen wenn du deinen PC vor den Router packst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community