Frage von xClaryFray, 76

Wieso verliebt man sich >.< ...?

Wieso verliebt man sich immer in die falschen? Entweder sind haben eine Freundin oder wissen garnicht das man überhaupt existiert. >.< Liebe ist 💩💩💩.

Antwort
von SocialMods, 22

Liebe ist ein Gefühl, was vom Unterbewusstsein gesteuert wird. Was jetzt aber nicht heißt dass das Unterbewusstsein sche*** ist 😂
Liebe ist ein wunderbares Gefühl, was aber natürlich auch mit am Partner liegt. Ich kann dein Empfinden nachvollziehen, wenn man sich immer nur in die falschen verliebt hat, dann ist das Gefühl bei einem natürlich nicht sehr willkommen. Aber glaub mir, irgendwann kommt der richtige 😉

Hoffe ich konnte dir helfen. MFG- SocialMods ;)

Antwort
von nicoleunicorn, 13

Also bei mir war das ne Zeit lang auch so ich habe über das Netz jungen kennen gelernt und die haben mehrere Stunden weit weg gewohnt.Und ich habe mal ne frage könnt ihr ja hier drunter beantworten. Also darf man mit dem Mann meiner Schwester der Bruder ausgehen? Ich habe Interesse an ihm und er auch an mir

Kommentar von xClaryFray ,

Also mit deinem Schwager?

Antwort
von arany2, 40

Mach dich nichts daraus irgendwann wird schon die/ der richtige kommen. Ich verliebe mich auch immer in den falschen, der es entweder nicht ernst mein mit mir oder der einfach nur will, dass ich ihm hinterher renne 

Antwort
von ChloeSLaurent, 19

Liebe oder Verliebtsein ist das Schlimmste und Dümmste, was einem Menschen passieren kann!

Wolltest Du das damit erfragen?

Antwort
von CharliePace, 17

Ok. Anscheinend gibt es hier einen kleinen Liebeskummer. Aber ich kann dir versichern es geht vorbei!

Die Frage allerdings scheint interessant! Verliebt man sich immer/öfter in die falschen? Also theorethisch ja, denn den Richtigen kann man nur einmal treffen. Oder ist es so, dass man sich, bevor man sich in den Richtigen verguckt, auf jeden Fall erstmal die falschen findet? Eigentlich ist auch das logisch, denn es gibt auf jeden Fall mehr Personen auf dieser Welt, die nicht zu dir passen, als welche, die zu dir passen. Da ist die Chance eben höher, den Falschen zu treffen.

Aber wieso verliebt man sich überhaupt in den Falschen? Also ich hätte da eine Theorie:

Am Anfang weiß man eben nicht, was richtig, oder falsch ist. Wir müssen erstmal lernen, was uns gut tut, und was nicht. Umso öfter wir Fehler in der Liebe machen, desto höher wird die Chance, das nächste mal den Richtigen zu wählen.

Wenn Du zum Beispiel dich mit einem Katzenliebhaber triffst, Du dann aber merkst, dass Du ein Hundetyp bist, dann lehnst Du in Zukunft die Katzenfreunde ab. Das war jetzt ein vereinfachtes Beispiel.

Und natürlich verliebt man sich, weil man den perfekten Parnter zum Kinder machen finden will!

Aber noch ein Tipp: Springe über deinen Horizont und erweiter ihn so. Vielleicht dauert es dann bei der Partnersuche, doch dann fühlt es sich um so richtiger an!


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community