Frage von KundenTester, 325

Wieso verkaufen die Leute bei Kik Minderjährigen keine Feuerzeuge?

Hallo! Ich wollte mir bei KiK heute ein Feuerzeug für Silvester kaufen, doch die Tante an der Kasse meinte nur: »Wir verkaufen keine Feuerzeuge an Minderjährige. Der Verkauf ist nur für Personen ab 18 gestattet«

Das beste ist, dass mein Freund (auch nicht 18) im SELBEN Kik dieses Feuerzeug kaufen durfte... -.-

Und jetzt kommt mir nicht an von wegen Feuerzeuge sind ab 18, weil die zu den Tabakwaren und Raucherartikeln gehören! Das stimmt nämlich nicht! Feuerzeuge dürfen an Personen unter 18 verkauft werden, genau so wie Streichhölzer.

Wieso verkauft die mir kein Feuerzeug?

Antwort
von busdriver99, 233

Eventuell könnte sie Probleme bekommen, wenn du mit dem Feuerzeug etwas (einen Müllcontainer, einen Busch, etc.) anzündest. Da die Verkäuferin keine Probleme bekommen wollte, hat sie es dir nicht verkauft. Bei deinem Freund war vielleicht eine andere Kassiererin, der das egal war.

Kommentar von KundenTester ,

Ok auf zum Müllcontainer von Kik!

Antwort
von goali356, 230

Es ist wie bei Energy Drinks. Für Energy Drinks gibt es auch keine gesetzliche Altersbeschränkung, und denoch verkaufen viele Geschäfte Energy Drinks erst ab 14 oder 16. Mit einem Feuerzeug kann man schon dumme sachen anstellen und andere schädigen. Durch Energy Drinks gefährdet man dagegen "nur" seine eigene gesundheit. Aber etwas übertrieben finde ich es schon.

Kommentar von KundenTester ,

Dann zünde ich jetzt Energy Drinks an >:D

Antwort
von BOZZZZ, 194

Das ist vielleicht eine Vorgabe von ihrem Chef. Bei uns im Rossmann darf zum Beispiel auch kein Energy Drink an U16er verkauft werden, obwohl es gesetzlich erlaubt ist...

Antwort
von hatethislife, 160

Naja dass kommt immer auf die Verkäufer drauf an 

Ich bin minderjährig und mir werden sogar Zigaretten verkauft aber auch nicht überall 

Also dass hat nichts mit den Laden sogar mit den Verkäufern zu tun 

Natürlich machen die sich strafbar, aber den meisten ist das egal, sondern wollen nur verdienen

Antwort
von Zakkizak, 167

keine Ahnung, vielleicht von Kik so angeordnet, vielleicht wusste sie es nicht, dass es doch geht. 

Lass die Sache auf sich beruhen und hole dir wo anders ein Feuerzeug.

Antwort
von ThisIsGu, 157

Wie alt bist du denn? Und wie alt ist dein Freund?

Vll sieht er wie 18 aus und du nicht?

Kommentar von KundenTester ,

Es ist egal wie alt ich bin, denn es gibt keine Regelung die besagt, dass Feuerzeuge nur an 18 Jährige verkauft werden.

Kommentar von ThisIsGu ,

Wenn du halt wie'n 12 Jähriger Pimpf aussiehst würd ich dir auch kein Feuerzeug verkauf. Dann wärs mir auch scheißegal was für Gesetze in diesem Land gelten. BTW

Verursachen Kinder mit einem selbstgekauften Feuerzeug einen Brand, kann der Aufsichtspflichtige des Kindes bzw. der Verkäufer des Feuerzeugs u. U. zivilrechtlich belangt werden, wie einige Gerichtsurteile zeigen. Handelt es sich bei den potenziellen Feuerzeugkäufern um Jugendliche, ist zumindest „Fingerspitzengefühl" angesagt, bei Kindern sollte man
konsequent „nein" sagen.

Die Verkäuferin will sich halt schützen, was ihr gutes Recht ist.

Kommentar von Whimbrel ,

Obwohl das hier schon sehr alt ist, möchte ich dich darauf hinweisen, dass das Zitat nicht der Wahrheit entspricht. Denn aufsichtspflichtig ist nur, wem die Aufsicht anvertraut wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten