Frage von Micky1Cocosbear, 27

Wieso verhält er sich gegenüber mir so komisch.. Liebt er mich heimlich?

Hi zusammen,

ich hab lange überlegt ob ich hier überhaupt fragen aber bin mal auf die Sichtweise andere gespannt. Es geht um einen Typen, der 5 Jahre älter ist als ich (Ich, w 23J). Wir kennen uns seit der Kindheit und sind trotz der Distanz (500km) mehr oder weniger zusammen aufgewachsen. Ich hab mit ihn nie wirklich ein enges Verhältnis gehabt immer Mittelmaß. Hatten nie viel miteinander zutun. Immer wenn wir seine Familie besuchen waren, war er bis spät nachts draussen unterwegs und schien auch sonst von unserem Besuch eher genervt zu sein, da wir (meine kleinen Geschwister und ich) ihn viel ärgerten. Mit der Zeit als wir älter wurden und ich zu einer jungen Frau angewachsen bin (ca ab 19J) merkte ich eine Veränderung. Er sah in mir nicht mehr das nervige kleine Mädchen und ging auch sonst freundlichr mit mir um. Dennoch war er viel unterwegs wenn wir da waren. Eines Tages da war ich ca 20J merkte ich dass er mich immer lang ansah und dabei schwieg. Zu seiner Person, er ist ein offener Typ, mit viel Humor, macht Witze und meist gut drauf (wenn man ihn nicht gerade nervt;)) Auf Nachfrage was denn sei, drehte er sich weg und sagt nichts, sobald ich weggucke guckt er mich wieder lange an.. und so gehts seit dem immer. Er guckt mich immer an. Was mir noch auffiel ist, dass er grundsätzlich sich nicht von uns am Morgen verabschiedet wenn wir wieder heimfuhren (da Morgenmuffel) und auch DAS änderte sich. Er stand morgens auf verabschiedet sich von uns und geht zurück ins Bett. Auch will er mich immer umarmen(Gruß, Abschied) oder hat den Arm um mich gelegt wenn wir draußen rumstanden -> was er sonst nie! tat.

Dann kam der Knaller.. wir haben uns ca 2 Jahre nicht gesehen und bei der Begrüßung wich er meinen Blick aus, ignorierte mich ging mit allen um mich herum locker und humorvoll um wie immer.. nur mich schien er zu ignorieren. Wenn ich den Raum betrete ist er still und wenn ich ihn gerade nicht ansehe dann spüre sein Starren oder wie er bei meinen Gesprächen zuhört und irgendwo in der Nähe rumsteht oder mich von der Ferne beobachtet. Sobald ich mich nach ihn umdrehe guckt er ruckartig weg. Einmal hat er sogar den Mund nicht aufbekommen als ich ihn überrascht die Haustür aufmachte und ihn was fragte (obwohl er sonst nicht Mund gefallen ist und eher schlagfertig ist) Oder wenn ich sonst was suche oder frage hilft er zwar ist aber ernst und wirkt etwas abweisend und distanziert. Er wird mir gegenüber immer ernster und merke dass er sich anscheinend in meiner Gegenwart unwohl fühlt, er so tut als wäre ich nicht da und TROTZDEM mich immer und überall beobachtet. Ab und zu schreiben wir uns und selbst da wirken die SMS zwar freundlich(Smileys) aber distanziert und kurz. Einmal hab ich ihn gefragt ob es sein kann dass er sich in mich verliebt hat darauf gab es keine Antwort sondern er wollte telefonieren, dass hat bisher nicht geklappt und seit dem kommt keine Antwort mehr..
WAS SOLL DIESES VERHALTEN BEDEUTEN?

Antwort
von Micky1Cocosbear, 6

Noch keine Antwort? Schade Leute hab mehr erwartet ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community