Frage von latricoloreUsermod Junior, 243

Wieso und wohin verschwindet der Mauszeiger?

Tachchen :-)

Da ich keine Ahnung von Rechnern habe, beschäftigen mich naturgemäß eher die Nebenschauplätze.
So wundere ich mich beispielsweise immer wieder mal darüber, dass mein Mauszeiger

  • am unteren Rand des Monitors verschwindet,
  • am rechten Rand als dünner Strich sichtbar bleibt,
  • links wie auch oben nicht "raus" kann.

Wohin verschwindet er und wieso ist das so unterschiedlich?

Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DJFlashD, 198

Im grunde bewegst du nur einen pixel der maus und zwar die mausspitze. Die maus selbst ist nur eine grafik damit man die maus besser sehen kann. Der mauspfeil zeigt nach links oben und an der spitze ist der eigentliche punkt den man bewegt. Der kann nicht aus dem bildschirm. Die restliche grafik des mauspfeils kann jedoch von der bildfläche verschwinden, weshalb man mit der maus nach rechts und nach unten sozusagen aus dem bildschirm tauchen kann. Ich hoffe, du kannst es dir wenigstens einigermaßen vorstellen^^
Lg

Kommentar von latricolore ,

Toll erklärte und für mich nachvollziehbare Antwort!
Guter Lehrer - weiter so!!
Danke schön :-))

Kommentar von DJFlashD ,

danke und kein problem^^

Kommentar von Kometenstaub ,

Jetzt weiß ich auch, warum man Fliegen nicht dem Mauspfeil vom Bildschirm verjagen kann :-)))))

Kommentar von latricolore ,

:-))

Kommentar von fischele ,

Das hast du mir gerade vorweggenommen.

Antwort
von Zyrober, 151

Weil der wichtigste Teil deines Mauszeigers der Pixel ganz oben links ist (die Spitze). Der Rest ist nur da, damit du das Ding auf deinem Monitor auch findest. Darum muss dieser Pixel immer auf dem Bildschirm bleiben. (Die Position des Pixels hängt vom Cursor ab. Bei einem normalen Pfeil ist es oben links.)

Kommentar von latricolore ,

Noch einer mit Ahnung - auch dir lieben Dank! :-)

Antwort
von Roderic, 111

Das hat sich unser kleiner Kater auch gefragt.

Ich hab immer ein schönes Spiel mit ihm gespielt. Er saß vor mir vorm Bildschirm und hat den Mauszeiger beäugt.

Wenn ich mit dem Zeiger an den rechten oder linken Rand gegangen bin, ist er aufgesprungen, um den Monitor herum getigert und hat den Mauszeiger rechts oder links hinterm Display gesucht.

Konnte der stundenlang machen - der kleine Tiger ;-)

Kommentar von latricolore ,

:-)))

Antwort
von KillervirusKing, 18

ganz einfach das ist eine Maus ("Mus tenellus") es ist völlig normal dass sie sich zurück zieht . also verschwindet sie in einem Mauseloch um sich da auszuruhen . falls du das nicht möchtest rate ich dir käse in die Bildschirm Mitte zu kleben damit sie nur noch da hin geht ich hoffe das ich dir helfen konnte.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten