Wieso tut mein Vater das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn er dich liebt, wird er wohl aufhören können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater hat Pflicht bewusst und richtig gehandelt. Auch wenn du das nicht hören möchtest aber dieser Typ ist kein Umgang für eine 15 Jährige. Warte bis du 18 Jahre bist, dann kannst du selbst entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deiner Mutter, sie kann dir helfen deinen Vater umzustimmen. Und dein Typ auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre ich der junge, würde ich für dich auch das kiffen aufgeben können. Kiffen ist nach meiner Erfahrung eh eher eine schöne Freizeitbeschäftigung zur Entspannung und so als eine Sucht. Klar, die die es tun tin es immer wieder aber sowie ich weiß wirst du eigentlich nicht so süchtig dannach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte den Freund, nicht mehr zu kiffen. Wenn er das schafft, wird Dein Vater das Kontaktverbot wieder aufheben.

Ich würde das auch nicht zulassen. Meine Angst, dass Du auch anfängst, zu kiffen, wäre viel zu groß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung