Frage von DerExtremeOli, 70

Wieso tut mein Ohr weh und was tun?

Hey Community,

Ich bin heute um 5.30 aufgewacht weil mein Ohr weh getan hat. Ich habe mal mit meinem Finger abgetastet ob man etwas fühlen kann und tatsächlich habe ich an der ohrmuschel also am Eingang ins Ohr etwas Pickelartiges berühren können. Also mein Ohr tut generell von innen weh sowie höre ich auch dem linken Ohr wesentlich schlechter. Zudem tut dieses Pickelartige etwas beim anfassen weh. Wisst ihr was das ist ? Was kann Ich da machen ? Sollte ich mit meiner Mom zur Notaufnahme fahren ? (Bin Ein junge und 14)

Ich Bitte euch diese frage ernst zu nehmen denn es tut wirklich weh.

MfG Oli B.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RettSan, 30

Hallo Olli,

mach mal einen Termin beim HNO - Arzt... das "Pickelartige" könnte ein Pickel in der Ohrmuschel sein und ist beim berühren sehr Schmerzhaft, weil sich dort eine Spannung und eventuell eine leichte Entzündung befindet... hat aber normalerweise nichts mit dem schlecht Hören zu tun; es sei denn, die Schwellung "versperrt" den Hörgang...

Gute Besserung! 

Antwort
von AppleTea, 33

Vielleicht ist es wirklich nur ein Pickel? Die Dinger können schön enorm weh tun, je nachdem wo sie sitzen. Dafür in die Notaufnahme zu fahren fänd ich etwas übertrieben. Wenn es aber tatsächlich so sehr schmerzt, dann geh zum Hausarzt und lass dir ins Ohr schauen und dir ggf. irgendwas verschreiben.

Kommentar von DerExtremeOli ,

naja das mit dem Pickel kann wehtun ja. aber ich höre ja auch gemindert das ist ja noch sowas aber trotzdem danke

Kommentar von AppleTea ,

Dann wäre wohl der HNO-Arzt die richtige Anlaufstelle. Gute Besserung

Antwort
von Pocahontas3112, 37

Wie wäre es wenn du zum Arzt gehst?^^

Kommentar von DerExtremeOli ,

Bin ich noch nicht drauf gekommen (Ironie). steht ja auch nicht oben (wieder Ironie) diese Antwort hilft mir aufjedenfall weiter danke (Nochmals Ironie)

Antwort
von Lililove123, 24

Ich rate dir auch zum Arzt zu gehen, Notaufnahme ist glaub ich nicht ganz so nötig

Antwort
von RETWONKED, 17

Mittelohrentzöndung ich würde zum Arzt gehen

Antwort
von Ballfreak97, 26

Leg eine heiße Zwiebel rauf Dass kann
manchmal auch schon helfen.
Wenn es nicht besser wird auf zum Arzt

Kommentar von DerExtremeOli ,

eine Zwiebel ? Jetzt wirklich ?

Kommentar von Ballfreak97 ,

Wenn eine Entzündung im Ohr hilft eine heiße Zwiebel schon.

Kommentar von AppleTea ,

Da hat er recht. Am besten kleinhacken und in Küchenpapier einwickeln wie ein Säckchen.

Kommentar von Ballfreak97 ,

Genau

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten