Frage von Luna1881, 71

Wieso tun meine Tanten das was kann ich tun?

Hallo

ich habe echt lange überlegt ob ich diese frage stelle.. hab jetzt aber festgestellt das ich alleine nicht weiter ( schon mal sorry im voraus für die rechtschreibfehler)

um meine situation zu erklären muss ich ein parr jahre zurück gehen meine kleine cusine L wurde 2003 geboren( kurz davor haben meinen tanten meien bruder sozusagen verstoßen weil er ein bischen mist gebaut hat) anfangs war auch alles gut meine Tante M. war total glücklich da sie schon alles versucht hatten und nicht mehr gelaubt haben ein kind zu kriegen. Doch irgendwann fingen die proleme an Cousine L wurde total verhätschelt und verzogen ( Das hatt alles nicht mit eifersucht zutun stellt euch einfach einen Dudley aus harry potter vor oder das verzoge mädel aus carly und die schokoladen fabrig dann wisst ihr wie Klein L drauf ist) Meine große schwester T hat sich das ne weile angeshen aber irgenwann hatt sie ihre meinung gesagt es gab krach immer wider aber T hatt sich nicht den mund verbieten lassen ( sie war da ja auch schon erwachsen) also haben meine Tanten auch meien schwester T verstoßen. in diesem jahr versschelchterte sich der zustand meines opas ( vater von meinen Tanten M, C und R und von meinem Vater) Nach meheren aufentahltem im Krankenhaus war klar er draf nicht mehr solange allein sein ( meine oma ist auch nicht mehr so fit) also hatt meien mutter die wegen einer gebehinderung nur begrenzt arbeiten darf sich um ihn gekümmert damit meine Tnate R ( sie wohnt bei den eltern) weiter arbeiten gehen kann, hatt gekocht insulin gesprizt usw. im sommer hat meine mutter meinen opa ins krankenhaus einliefern lassen weil der zustand sich verschlelchtert jetzt beginnt das unglück erst richtig ... mein opa kamm ins altersheim und ist 4 wochen später gestorben. dann kam raus das meine tanten ohne meinen vater einzuweihen meine oma endmündigen liesen das haus auf meine tante R haben überschreiben liessen ( kurz vor dem tot meines opas) es geht hier nicht ums geld mein vater hätte meiner Tnate R das haus nie weggenommen er wollte gar kein Geld. mein Vater hatt gesagt das er das nicht in ordnung fand darauf haben sie ihn total fertig gemach 3 gegen einen eben. Sie haben es nicht eingehesen das es nicht ok war. meine Mutter wollte schlichten doch meinte Tanten meinten sie hätte gernichs zu melden weil sich ja keiner von uns um opa gekümmert hätte !! darauf war meien mutter auch total fertig weil das ja garnicht stimmt. seidem lief jedes treffen gleich, meine Tnaten haben sich verbünden und mein vater steht alleine da und jetzt ist er total am ende, weint ständig kann nicht verstehen wieso meine tanten sowas tun ( lag ja eh wegen dem verhalten von Klein L ärger in der luft ) mit mir reden sie auch nicht mehr :( Ich bin total verzweifelt wieso machen die das? wieso sehen die nicht ein das ,das was sie gatan haben falsch ist? Was kann ich nur tun ? das die einsehen das sie was falsch gemacht haben ? hatt jemand ne idee? denn ich weis nicht mehr weiter :(

Antwort
von pn551, 34

Wenn ich bei einer Antwort mehr als 6 Zeilen geschrieben habe, kommt sofort der Hinweis, ich möchte doch bitte eine Zeilenschaltung machen wegen der besseren Übersicht des Textes. Wird das bei der Fragestellung nicht auch gemacht? 

Dein Text ist einfach eine Zumutung für die Augen, versuche es noch einmal mit den dazugehörigen Zeilenschaltungen.

Kommentar von Luna1881 ,

ich weis nicht wie ich diese situation besser erklären kann ich weis nur das ich sie nicht mehr aushalte tut mir leid wenns zu verworen ist :(

Kommentar von pn551 ,

Du mußt Zeilenabstände machen. Wenn ein ellenlanger Text so zusammengestaucht ist, kann sich das Auge nicht erholen. Inhaltsmäßig mag es ja ok sein. 

Schau mal, so ungefähr könnte es aussehen:

um meine situation zu erklären muss ich ein parr jahre zurück gehen meine kleine cusine L wurde 2003 geboren( kurz davor haben meinen tanten meien bruder sozusagen verstoßen weil er ein bischen mist gebaut hat) anfangs war auch alles gut meine Tante M. war total glücklich da sie schon alles versucht hatten und nicht mehr gelaubt haben ein kind zu kriegen.

Doch irgendwann fingen die proleme an Cousine L wurde total verhätschelt und verzogen ( Das hatt alles nicht mit eifersucht zutun stellt euch einfach einen Dudley aus harry potter vor oder das verzoge mädel aus carly und die schokoladen fabrig dann wisst ihr wie Klein L drauf ist)

Meine große schwester T hat sich das ne weile angeshen aber irgenwann hatt sie ihre meinung gesagt es gab krach immer wider aber T hatt sich nicht den mund verbieten lassen ( sie war da ja auch schon erwachsen) also haben meine Tanten auch meien schwester T verstoßen. in diesem jahr versschelchterte sich der zustand meines opas ( vater von meinen Tanten M, C und R und von meinem Vater)

Nach meheren aufentahltem im Krankenhaus war klar er draf nicht mehr solange allein sein ( meine oma ist auch nicht mehr so fit) also hatt meien mutter die wegen einer gebehinderung nur begrenzt arbeiten darf sich um ihn gekümmert damit meine Tnate R ( sie wohnt bei den eltern) weiter arbeiten gehen kann, hatt gekocht insulin gesprizt usw. im sommer hat meine mutter meinen opa ins krankenhaus einliefern lassen weil der zustand sich verschlelchtert

jetzt beginnt das unglück erst richtig ... mein opa kamm ins altersheim und ist 4 wochen später gestorben. dann kam raus das meine tanten ohne meinen vater einzuweihen meine oma endmündigen liesen das haus auf meine tante R haben überschreiben liessen ( kurz vor dem tot meines opas) es geht hier nicht ums geld mein vater hätte meiner Tnate R das haus nie weggenommen er wollte gar kein Geld. mein Vater hatt gesagt das er das nicht in ordnung fand darauf haben sie ihn total fertig gemach 3 gegen einen eben.

Sie haben es nicht eingehesen das es nicht ok war. meine Mutter wollte schlichten doch meinte Tanten meinten sie hätte gernichs zu melden weil sich ja keiner von uns um opa gekümmert hätte !! darauf war meien mutter auch total fertig weil das ja garnicht stimmt. seidem lief jedes treffen gleich, meine Tnaten haben sich verbünden und mein vater steht alleine da und jetzt ist er total am ende, weint ständig kann nicht verstehen wieso meine tanten sowas tun ( lag ja eh wegen dem verhalten von Klein L ärger in der luft ) mit mir reden sie auch nicht mehr

:( Ich bin total verzweifelt wieso machen die das? wieso sehen die nicht ein das ,das was sie gatan haben falsch ist? Was kann ich nur tun ? das die einsehen das sie was falsch gemacht haben ? hatt jemand ne idee? denn ich weis nicht mehr weiter :(

Du siehst also, daß durch die Zeilenumbrüche der ganze Text viel leichter und aufmerksamer zu lesen ist.

Nun zu Deiner Situation:

Das sind Situationen, die immer und immer wieder zu hören und zu lesen sind. Sobald es um Vererbung geht, schnappen einige Menschen über.

Für mich persönlich wären diese Tanten als Schwestern meines Vater und Schwägerinnen meiner Mutter gestorben.
Dein Vater hängt natürlich an seinen Schwestern, aber ich als Tochter meines Vaters würde dieses Frauen nicht mehr mögen können.

Du hast jetzt mal hinter die Masken schauen können, und glaube mir, hinter manchen Masken sieht es einfach nur grauenvoll aus.

Tun kannst Du nichts, steh Deinem Vater und deiner Mutter bei, mach du ihnen wenigstens Freude.

Antwort
von mrleise9000, 36

Versuch es mit nem Anwalt vielleicht kann der da was richten kann aber auch sein das der sich nicht für sowas zu "gebrauchen" hält (wenn man das so sagt)

Antwort
von annaaugustus, 28

Dein Text ist ziemlich verworren, aber ich habe daraus nur verstanden, dass sich deine Eltern mit deinen Tanten streiten. Also frag ich mich, was das DICH überhaupt angeht? Es ist nicht dein Haus, nicht dein Geld und auch überhaupt nicht dein Problem. Halte dich doch einfach da raus und leb dein eigenes Leben. Was geht dich das Gezänke deiner Eltern mit deren Geschwistern an? NICHTS !!

Kommentar von Luna1881 ,

ich wollte hilfreiche antworten auf so einen mist kann ich verzichten !

Kommentar von annaaugustus ,

Das ist eine hilfreiche Antwort. Es ist nicht dein Haus, es ist nicht dein Geld. Du hast daran absolut keinen Anteil. Oder hast du irgendetwas davon zu verantworten? Nein! Also halte dich da raus, wenn Erwachsene sich streiten. Du wolltest doch auch nicht, dass sich deine Tante einmischt, wenn du Stress mit deiner Freundin hast. Kapierst du das nicht? Du scheinst ein sehr unreifes kleines Mädchen zu sein, wenn du ernsthaft glaubst, dass sich die Streitigkeiten deiner Eltern irgend etwas angehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community