Frage von Gym80951996, 257

Wieso tragen viele Jungs/Männer Skinnyjeans mit Löchern drin und Tshirts die so lang wie Kleider sind?

Das sieht doch total komisch aus wieso machen das so viele? Also männlich sieht das nicht gerade aus meiner Meinung nach. Wie kommt sowas denn bei euch Frauen an? Stehen viele von euch auf sowas?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von reziprok26, 131

Hose löcherich, Hirn löcherich, Tshirt löch...........

Kommentar von ClochardFranken ,

Ich denke nicht, dass man von Löchern in der Bekleidung, auf eine Perforation des Gehirns schließen kann. Jedenfalls finde ich keinerlei wissenschaftlich relevanten Aussagen, die diese These, auch nur im Ansatz unterstützen.

Von daher sind löchrige Gehirne kein Vorrecht einer Mode relevanten Gruppe, sondern Kleidungsstil unabhängig. ;)

Wollt ich nur mal gesagt haben, nicht das der Ein oder Andere, der keine Löcher in den Klamotten hat, sich einer falschen Hoffnung hingibt. :))

Kommentar von velvetalien ,

die "hilfreichste" antwort also... sehr bereichernd ^^

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 135

Hallo :)

Offenbar ist es eben Mode & ich denke mal, dass das irgendein US-Promi gezeigt hat und die Leute das nachmachen, weil der das so gemacht hat & man cool sein will... ich sehe diesen Trend als & das sind meist Jungs so in der Pubertät, die vllt. noch nicht wirklich zu sich selbst gefunden haben, sich selbst noch nicht kennenlernen durften & auf der Suche zu ihrem Ego sind. Und weil sie dazugehörig sein wollen probieren sie dann diese Trends aus.

Ich würde so jedenfalls nicht rumlaufen & finde es ziemlich scheußlich, aber andererseits sollte das jeder für sich entscheiden was er anzieht!

Liebe Grüße :)

Kommentar von velvetalien ,

ich hab spontan an kanye west gedacht...

also haben deiner meinung nach modetrends mit selbstfindung zu tun?

Antwort
von Kandahar, 37

Solche Fetzen hätten wir damals in die Tonne geworfen. Heutzutage ist es chic und entsprechend teuer, sich wie ein Penner zu kleiden.

Es ist halt ein Trend und leider laufen sehr viele jedem Trend hinterher, egal wie es am Ende aussieht.

Sie haben verlernt, einen eigenen Geschmack zu haben. Selbstständiges Denken ist leider nicht mehr in Mode.

Antwort
von maroc84, 70

Das nennt sich Mode bzw. individueller Geschmack oder auch freie Entfaltung.

Ich kriege z. B.  Ausschlag bei diesen komischen Damenschuhen, die aussehen wie orthopädische Schuhe oder diesen Hose, bei denen es so aussieht als hätte sich derjenige in die Hose gesch*** .

Aber jedem das Seine :)

Kommentar von Gym80951996 ,

Ja sieht echt bescheiden aus 😁

Antwort
von MrClarkKent, 101

ich finde es auch total bescheuert, vor allem, wenn sie dann noch ihre Haare zum Dutt tragen. Das wirkt für mich so was von lächerlich. Geht es um Musik reden immer alle davon, dass Leute, die Charts hören, langweilig seien keinen weiten Horizont haben, da sie ja dem Mainstream folgen. Dabei schwimmen sie doch selbst mit dem Strom, wenn sie sich über Mode identifizieren und jeden Modetrend mitmachen, sei er noch so lächerlich. Hinzu kommt auch noch, dass Modetrends nicht von der Menschheit selbst bestimmt wird, indem einer sagt, jetzt probiere ich das mal aus, ein anderer sieht es, findet es cool und probiert es auch aus, dann sieht es wieder einer usw., bis dieser Stil bekannt wird. Nein, Hollywood bestimmt es, was im Trend ist. Nicht die Menschen selbst werden die Undercutfrisur leid, sondern Hollywood sagt: "In diesem Jahr ist der Undercut out, in diesem Jahr ist diese Frisur Trend". Dann werde Aufnahmen von irgendwelchen Promenten gezeigt, die schon so rumlaufen und schon machen es kurze Zeit später alle nach. Natürlich hatten die Prominenten auch nicht selbst die Idee, so rumzulaufen, sondern sie wurden vorher dafür bezahlt. Ich habe meinen eigenen Stil.

Antwort
von safur, 50

Dachte der Bieber macht das auch? :-)

Keinen Plan, wer so rumläuft. Vielleicht ist das gerade cool.
Vorkurzen hat hier jemand etwas mit einer shiny baggy gepostet. Ich weiß auch nicht wer sowas anziehen würde.

Antwort
von Valensinatina, 71

Huhu!

Ich persönlich finde das echt gruselig wenn Männer Kleider tragen.. Letztendlich ist das ein Modehype, so wie die ganzen Hosen mit Löchern drin, die tragen ja auch viele Frauen. Viele Jungs tragen das aber auch um den ,,Macker" aus sich raushängen zu lassen, den unglaublich coolen relaxten Typen..

Und ich find das echt total zum Kotzen, Ich stehe absolut nicht drauf... Es sind Modetrends und die gehen wieder denke ich mir immer.

Antwort
von carinchen612, 67

Mode ist, wie vieles Andere auch, Geschmackssache. 

Ich persönlich kann diesen "Style" der Männer gar nicht leiden. Lange Shirts, die wie Kleider wirken, enge Hosen oder eine Frisur wie eine Zwiebel auf dem Kopf, sieht meiner Meinung einfach nur lächerlich aus. :-D

Kommentar von Gym80951996 ,

Ja das finde ich auch :-) aber wer es mag soll natürlich so rumlaufen wie er möchte

Antwort
von ltrpt00, 47

Auf gar keinen Fall! Sowas ist einfach nur scheußlich und weder mir noch irgendeiner Freundin von mir gefällt sowas. Ich denke das lockt wenn dann nur die niveaulosesten und dümmsten Mädchen an. Kleide dich lieber stilvoll und nicht in diesem "Assi-Style" ;)

Kommentar von Gym80951996 ,

Das habe ich mir auch gedacht, würde nie sowas anziehen. Ich kleide mich eher sportlich :)

Kommentar von ltrpt00 ,

sportlich ist eig immer gut :)

Kommentar von Gym80951996 ,

Ja find ich auch :-) 😁

Kommentar von HelftMir123 ,

also wer nicht deiner Meinung ist, ist niveaulos und dumm? Interessante These, vor allem wenn es um ein so subjektives Thema wie dem Aussehen geht. ;)

Antwort
von catchan, 82

Ich gehe mal davon aus, dass es ihnen gefällt.

So, nun meine Antwort als Frau: Ich finde weder, dass das unmännlich aussieht noch muss das per se schlecht aussehen. Ich finde es eher merkwürdig Männlichkeit an der Hose festzumachen. Männlichkeit an solchen Dingen festzumachen wirkt auf mich sehr unsicher.

Mit solchen Hosen ist es wie überall in der Mode. Der eine kann es tragen und der andere nicht.

Wie es bei mir ankommt hängt zum Teil davon ab welcher Mann drinnen steckt und wie das restliche Outfit konzipiert ist. Mir gefallen solche Hosen zumindest besser als diese Schnellschei ßerhosen oder Socken in den Sandalen.

Wobei man seine Kleidung nie danach wählen sollte, wie es bei dem anderen Geschlecht ankommt. Wenn es danach ginge, hätte ich meinen "Perserteppich" auch nicht heute anziehen dürfen.

Aber wie ich sehe hast du deine hilfreichste Antwort schon gewählt und zwar eine, die deine Meinung bestätigt.

Kommentar von Gym80951996 ,

Ganz genau 🙂

Kommentar von velvetalien ,

allgemein lässt sich feststellen, dass er nur auf antworten die seine meinung bestärken geantwortet hat und auf nichts anderes eingegangen ist. da sucht wohl jemand nach bestätigung ^^
die frage "wieso" war offenbar nur alibi :')

Kommentar von catchan ,

;-)   

Antwort
von CountDracula, 45

Hallo,

es gibt auch Menschen, die sich danach richten, was ihnen gefällt und nicht danach, was irgendjemand irgendwann als "männlich", "weiblich", "androgyn" definiert hat.

Dass es Dir nicht gefällt, bedeutet schließlich nicht, dass alle anderen es auch nicht mögen.

Ich persönlich trage lieber kürzere T-Shirts oder Hemden und dazu Straight Cut-Jeans, aber ich breche auch über niemandem den Richtstab, weil er etwas anderes anzieht als ich.

Antwort
von Sahaki, 48

Sieht total unmännlich aus - aber wer es chic findet  :(

Antwort
von Cecke, 63

Das ist wieder ein neuer Trend den sich viele abschauen und einfach "nachmachen". So schnell wie dieser Modetrend kam wird er auch wieder verfliegen. Es wird Leute geben, die es mögen und andere die es doof finden. So hat auch jeder seine Meinung dazu, ich finde es nicht schön :D LG

Antwort
von ClochardFranken, 55

Servus!

HipHop Style! Ist halt Mode. Ist vermutlich tausendmal bequemer, als die verdammten Röhrenjeans, die wir in den Achtzigern trugen. Die waren so eng, da konntest du noch mit 20 im Kinderchor singen. :))

Es mag dir zwar nicht gefallen, aber wenn du Männlichkeit, an ner Hose und nem Shirt festmachst, hast du vielleicht ein  Problem?

Kommt ja immer drauf an, was oder wer in der Hose steckt. Da ist es doch völlig egal, wie die Hose aussieht. Oder? ;)

LG :)

Kommentar von velvetalien ,

"wenn du Männlichkeit, an ner Hose und nem Shirt festmachst, hast du vielleicht ein  Problem?"

Beste aussage ;)

Kommentar von Gym80951996 ,

Das ist kein HipHop Style. Und außerdem sind Skinnyjeans eng, wenn du das mal ins deutsche übersetzt. Ich glaube du weißt nicht was ich meine.
Du bist nicht auf dem aktuellen Stand

Kommentar von ClochardFranken ,

Stimmt, da haste Recht. Hab ich verwechselt. 

Aber auch wenn ich vielleicht nicht auf dem neuesten Stand bin, ist meine Kernaussage zeitlos und bleibt bestehen:


Es mag dir zwar nicht gefallen, aber wenn du Männlichkeit, an ner Hose und nem Shirt festmachst, hast du vielleicht ein  Problem?

Kommt ja immer drauf an, was oder wer in der Hose steckt. Da ist es doch völlig egal, wie die Hose aussieht. Oder? ;)



Kommentar von CountDracula ,

Kann es sein, dass Du Baggy Pants meinst? Das sind diese weiten Hosen, und ja, die sind wirklich bequem :)

Kommentar von ClochardFranken ,

Genau die habe ich gemeint, und mit den Skinnys verwechselt, ich Dummerle. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community