Frage von tim19990, 42

Wieso träume ich so oft von der Schule?

Ich habe die Schule schon vor sechs Jahren abgeschloßen jedoch träume ich sehr of davon. Die Träume sind recht unterschiedlich, ähneln sich aber stark. In dem Traum stehe ich einige Tage vor dem Schulabschluss und mache mir ständig über mein Zeugnis Gedanken. Ich versuche dann mein bestes zu geben um noch einmal die Noten positiv zu beeinflussen. Ein bisschen Angst und Unsicherheit ist auch dabei.

Antwort
von princesssabse, 16

vielleicht hast du unterbewusst noch nicht mit der schule abgeschlossen? 
es kann natürlich auch daran liegen dass du angst vor einer veränderung hast. kommt da in nächster zeit etwas auf dich zu?

das unterbewusstsein ist sehr komplex und arbeitet andauernd, auch wenn wir schlafen. wenn es nicht besser wird, geh mal zu einem psychologen (bitte jetzt nicht falsch auffassen, das ist nicht negativ gemeint) und versuch dich dann langsam mit deinen ängsten zu konfrontieren. sonst suchen die dich noch in 10 jahren heim!

Antwort
von liselmoon, 17

im Schlaf und vor allem im Traum verarbeitest du Gedanken Unsicherheiten Ängste und Gefühle. Auch wenn du im Alltag nicht so oft andeinen löngst verstrichenen schulabschluss denkst beschäftigt er dich im unterbewusstsein dennoch...im schlaf pbernimmt dann dein Unterbewusstsein und du hast keine kontrolle darüber....es gibt natürlich auch verschiedene Methoden um zu kontrollieren was man tröumt dafür braucht es jedoch übung und zeit

lg liselmoon

Antwort
von helferboy, 16

Bist du vielleicht unzufrieden mit deinem Endschnitt? Vielleicht machst du dir unterbewusst Vorwürfe dafür

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten