Frage von Dario2332, 92

Wieso töten sich Leute mit Waffen?

Hallo
Wieso halten manche Menschen die sich umbringen wollen die Waffen unter das Kien??? Wieso halten die nicht gleich die Waffen an dem Kopf ?
Danke

Antwort
von MarkusKapunkt, 79

Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass der Schuss auch tödlich ist. Bei einem Schuss durch die Schläfe könnte es sein, dass man sich nur in die Pflegebedürftigkeit schießt. Ein Schuss von unten durch den Kopf verursacht jedoch ein großflächiges Schädel-Hirn-Trauma, das mit großer Gewissheit tödlich ist.

Antwort
von Gaminator97, 55

Anders als im Film ist ein Kopfschuss nicht immer und auch nicht sofort tödlich und jenachdem wo man anhält, maximiert man die Zerstörung im Kopf.

Außerdem gehört das Kinn doch zum Kopf ;)

Antwort
von AuroraRich, 60

Unser Schädelknochen ist schon ein recht massives Ding. Also nimmt man sich eine Stelle wo wenig Knochen ist, in der Hoffnung, dass eine Kugel dann genug Schaden anrichtet im Hirn.

Kommentar von GerhardRih ,

Ich denke das von unten noch mehr Knochen ist wie von oben

Kommentar von FloTheBrain ,

Da denkst du falsch.

Antwort
von meinerede, 62

Weil sie denken, das wär´effektiver! Aber auch mit weggeschossenem Kiefer und Gesicht hat man schon überlebt.

Antwort
von GrasshopperFK, 67

Wieviel Leute Privat kanntest du denn um diese "Aussage" zu verallgemeinern? Oder stützt sich deine Frage auf irgendwelche "Hollywood Produktionen"?

Das "wie" ist aber ja eigentlich völlig egal, viel schlimmer ist das "warum" solche Menschen sich so etwas antun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten