Frage von ifkxkgjdufiggig, 261

Wieso tat mein erstes mal so weh?

Hey also wen ihr mal schaut bei anderen fragen wo sowas gefragt wird antworten 90% damit dass es ihnen nicht wehgetan hat. Wieso????? Ich hab geblutet wie sonstwas (ohne spass) obwohl er nicht mal richtig drinne war. Ich selbst bekomm garnichts rein. Kein mini tampon nix einfach. Ich hatte mehrere anläuge zum sex aber es tut sooo sehr weh . Auch wenn ich sehr erregt bin :( kann man das irgendwie operativ da unten weiten lassen oder so?

Antwort
von HalloHalloHi, 139

Hallo!

Das ist eine sehr unangenehme Erfahrung, die du da leider machen musstest. Bei manchen Frauen ist das Jungfernhäutchen dicker oder sogar wulstig. Das ist nichts, wofür man sich schämen muss, aber ja, das sollte sich ein Arzt anschauen und ich tippe darauf, dass das tatsächlich operativ entfernt werden muss.

Das hatte meine beste Freundin auch. Keine Sorge, das tut nicht weh und birgt eigentlich keine Risiken.

Siehs positiv, in ein paar Jahren kannst du erzählen, du wurdest von Ärzten unter Drogen entjungfert :D

Ich wünsche dir gute Besserung und viel Spaß beim Sex-Entdecken später.

LG

Kommentar von ifkxkgjdufiggig ,

Voll die schöne Antwort hahah :D Danke

Antwort
von MondscheinStern, 134

Hallo, bespreche das mit deiner Frauenärztin, sie wird dir sagen ob es geht oder nicht:) 

Viel Erfolg:)

Antwort
von Nikafication, 128

Das kann verschiedene Ursachen haben. Z.B kann es sein, dass du dich unwohl gefühlt bzw. sehr aufgeregt und hast dich dadurch sehr verkrampft, weshalb das Eindringen als sehr unangenehm empfunden wird.

Wenn du aber noch Jungfrau bist/warst, kann es sein, dass dein Jungfernhäutchen quasi zu ist. Manche Mädchen, haben nämlich ein Jungfernhäutchen mit keiner oder einer minimalen Öffnung.

Ich würde mich an deiner Stelle an deine Frauenärztin wenden und mit ihr darüber sprechen.

Antwort
von linda1429, 83

das ist anatomisch dafür gedacht,dass da was rein bzw. rauskommt.Niemand ist "zu eng"...Du bist einfach zu unentspannt...weil du Angst hast,da du ja damit rechnest dass es wieder wehtut verkrampfst du dich und dann ist es durchaus unangenehm...
aber glaub mir,weiten muss man da nichts...das kommt iwann von ganz alleine.Wie alt bist du denn überhaupt?Zur Not sprichst du das Thema halt mal bei deinem FA an...Der kann dir ja vermutlich am besten helfen...

Kommentar von HalloHalloHi ,

Naja, Tampons bekommt man in der Regel schon rein. Ich glaube auch nicht dass sie "zu eng" ist, sondern dass das Jungfernhäutchen zu dick ist. Das kommt bei vielen Frauen vor.

Kommentar von linda1429 ,

ich hab mal gehört dass man das "anschneiden" lassen kann...
aber wenn sie ihr erstes Mall schon hatte und derart geblutet hat,geh ich mal davon aus,dass das Jungfernhäutchen nicht mehr das Problem ist...
aber wie gesagt,am besten regelt man das mit seinem FA...hier kann ja eh nur spekuliert werden...

Kommentar von ifkxkgjdufiggig ,

16.. seit 2 jahren versuche ich es mit meinem freund.

Kommentar von linda1429 ,

ja ok,dann sprich vllt wirklich mal mit deinem Arzt...vllt kann der dir ja iwie helfen...oder vllt gibt es ja sogar etwas was msn einnehmen kann...zur Entspannung oder so...

Antwort
von Nitra2014, 52

Wenn du da nicht einmal einen Tampon richtig rein bekommst und es so sehr weh tut, dann solltest du wirklich einen Frauenarzt aufsuchen,, der sich das mal anschaut.

Lass dich bitte professionell beraten und tu dir das nicht an, dass du irgendeinen Kerl ran lässt, der selber keine Ahnung hat und dir weh tut.

Antwort
von SJ7IFVQ5, 69

#mehrfachbeitrag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community