Frage von Leaguefan1, 49

Wieso taktet meine CPU bei jeder Anwendung immer auf ihre Maximalfrequenz?

Hallo,

seit einigen Monaten hatte ich das Problem, dass meine CPU stets zu schnell zuuu hohe Temperaturen erreicht. (60°+)

Ich kam (nach Tests wie 2-3x Wärmeleitpaste wechseln, Formatierung des PC's und und und..) zu dem Entschluss mir einen neuen CPU Kühler zu kaufen (be quiet! Shadow Rock Slim) und verbaute ihn auf mein ASRock 970 Extreme3 Mainboard. Die enttäuschung war groß, da dies jedoch immernoch keine Besserung aufwies.

Jedoch habe ich dadurch festgestellt, dass meine CPU (AMD Phenom(ii) x4 965 Black Edition) bei jeder kleinen Anwendung und sogar manchmal im Leerlauf auf 3,3Ghz taktet. (Seine Höchstfrequenz).

Ich öffne Chrome -> Höchstfrequenz.

Ich öffne League Of Legends -> Höchstfrequenz.

Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen, ich möchte endlich wieder spielen können ohne Hintergedanken über meine Hardware zu haben.

Specs :

CPU : AMD Phenom(ii) x4 965 Black Edition, Mainboard : ASRock 970 Extreme3, GPU : AMD Radeon HD Series 6680, RAM : 20GB (Ich weiss, zu viel..)

Ich hoffe ihr könnt mir schnell und hoffentlich erfolgreich weiterhelfen!

Danke!

Antwort
von bfcsgamer, 13

Das ist völlig normal. Die CPU taktet hoch, sobald durch Anwendungen (welche Anwendung auch immer) Leistung von dem Prozessor abverlangt wird. Da würde ich mir keine Sorgen machen, alles gut ;)

Kommentar von Leaguefan1 ,

Danke für die Antwort, jedoch erhitzt mein PC immernoch auf 40°C hoch. (Idle) und beim gaming auf 60°C+.

Antwort
von rwo116, 40

in den energieeinstellungen kannst du das einstellen. nimm ausbalanciert und der pc taktet nur so viel wie er braucht

Kommentar von Leaguefan1 ,

Wo finde ich denn die Energieeinstellungen von denen du sprichst? 

Kommentar von gguelsoy ,

Unten rechts in der Taskleiste... ca da wo die Uhrzeit steht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten