Frage von Hexer92, 34

Wieso stürzt mein PC während des bootens random ab?

Hallo,

Mein Rechner stürzt in letzter Zeit öfters willkürlich ab.

Meistens startet er für 3 Sekunden stürzt dann ab, aber manchmal schafft er es auch Windows zu laden und kann während des Desktopladens noch abstürzen. Ich habe alle Kabelüberprüft, meistens geht er dann auch wieder für eine Weile, aber ich habe echt keine Ahnung woran das liegen könnte.

Ich glaube nicht das das Netzteil defekt sein könnte, da ich den PC nur noch selten unter Last stelle und das Netzteil seit dem Verhaltenswechsel recht neu ist.

Manchmal kann er um die 10 Mal abstürzen und bootet dann ganz normal ohne abgesicherten Modus.

Bin recht Ratlos was ich noch probieren könnte. Insgesamt ist er schon recht alt ca 5/6 Jahre. In der Zeit habe ich nur das Netzteil gewechselt und einen Ramriegel entfernt.

Antwort
von 3v1lH4x0R, 19

typ
regelmäßig lüfter freihalten
nach 6 jahren locker 2m staub drüber

Antwort
von Ceddicedced, 11

Also ich hatte mal ein ähnliches Problem mit meinem gaming PC jedoch lag es bei mir daran dass ich zu hoch übertaktet hatte dass würde ich bei deinem PC anschließen... Vielleicht hilft es ja trotzdem

Antwort
von DarkSoul3004, 34

Vieleicht ist dein Netzteil zu schwach. War bei mir auch so Blos das er hängen blieb und nichts mehr ging. Ich würd also aufs netzteil tippen

Kommentar von Hexer92 ,

Nein, dann würde er ja gar nicht mehr starten ... Ich schreibe ja jetzt gerade von dem Rechner aus. Das Netzteil ist auch schon seit 2 Jahren oder einem Jahr drin. Das Problem tritt erst seit kurzem auf. Seit ca 2/3 Monaten. Normalerweise reicht es wenn ich die Kabel nochmal richtig reinstecke, aber diesmal hatte ich ihn einfach durchlaufen lassen und er ist dann irgendwann gestartet.

Auch bei Last läuft er Normal und stürzt nicht ab.

Kommentar von DarkSoul3004 ,

War bei mir auch so es ging und irgendwann nicht mehr. Auserdem lief mein PC mal 10 Sekunden dann mal 4 Stunden. Es liegt warscheinlich am Netzteil

Kommentar von Hexer92 ,

Naja ... Er läuft aber auch locker 12 Stunden durch, manchmal, auch bei Last. Ich glaube nicht das es das Netzteil ist. Das hat 450 Watt und dürfte den PC eigentlich locker versorgen.

Kommentar von Hexer92 ,

Eigentlich sogar meistens. Ist vielleicht 2/7 Tagen so in der Woche das er diese Abstürze hat. Woher sollte dieser Leistungsabfall vom Netzteil denn kommen ?
Obwohl ich gestehen muss das ich nicht genau weiß welches Netzteil dort verbaut wurde ...

Kommentar von DarkSoul3004 ,

Lade dir Dr.Hardware 2014 runter der sagt dir was du alles im PC hast alos mainboard Grafikkarte etc aber nur falls du den namen deines Netzteiles wissen willst

Kommentar von Bargh ,

Als ich die Frage durchgelesen habe, war mein erster Gedanke eben auch Netzteil. Mainboard wäre auch noch eine Möglichkeit.

Kommentar von DarkSoul3004 ,

DAS MIT DEN 4 STUNDEN WAR NUR EIN BEISPIEL. Falls du denkst es ist ein Virus oder so lade ADW Cleaner runter. Und CCleaner Und säubere einfach mal den PC vieleicht bringts ja was

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community