Frage von kevinb141, 33

Wieso stürzt mein PC nach einer Weile ab?

Seit ich meinen PC vor einem Jahr gekauft habe stürzt er ab, aber es ist eigentlich kein richtiger Crash. Also nach einer Weile wenn ich zocke etc. dann wird das Bild schwarz, das Headset brummt kurz, und dann passiert nichts mehr. Aber der PC ist dann auch nicht ausgeschaltet. Woran liegt das? Ich hab schon drüber nach gedacht ob es am Netzteil, Mainboard oder einfach nur einem Wackelkontakt liegt! Vielen Dank für eure Hilfe ^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KingIpod, 33

Könnte an Überhitzung liegen, vorallem wenn du auf hoher Graffik oder so spielst, schau das du deinen PC richtig kühlst, einen neuen Lüfter oder zur Not Wasser Kühlung

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 23

Also nach einer Weile wenn ich zocke etc. dann wird das Bild schwarz, das Headset brummt kurz, und dann passiert nichts mehr.

Problem mit Überhitzung oder Netzteil

nenne alle Hardware & exakte Netzteil-Bezeichnung ( PC öffnen, ggf. Foto vom großen Aufkleber )

bei AMD ggf. zusätzlich Problem mit Motherboard welches die CPU-Watt nicht versorgen kann

Antwort
von Christel5, 25

Hast Du den Provider-Vertrag überprüft?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten