Frage von ehgergerger, 40

Wieso stören Computer und andere digitale Medien meine Konzentration?

Ich nutze den Computer vielleicht 3 h am Tag, mit Handy etc. kommt noch mal eine Stunde dazu. Danach bin ich zu fast nichts zu gebrauchen, was ich für die Schule lernen will nehme ich nicht auf oder was ich gelernt habe vergesse ich. Andere Personen wie Freunde oder Geschwister verkraften solch einen Konsum besser als ich, aber warum?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Harvix, 23

Computer, Handys und andere elektronische Geräte geben elektromagnetische Strahlung ab. Das führt dazu, dass sich der Körper erwärmt.

Kommentar von ehgergerger ,

Kamin, Heizung und andere Wärmespender geben Wärmestrahlung ab. Das führt dazu, dass sich der Körper erwärmt.

Kommentar von Harvix ,

Also dein Kommentar ist sowas von unterbelichtet, dass es schon traurig ist. Natürlich geben Heizung und Co Wärmestrahlung ab, aber keine Elektromagnetische Strahlung. 

Elektromagnetische Strahlung ist verantwortlich für DNA-Schäden, ein erhöhtes Tumorrisiko, die Schwächung des Immunsystems, Veränderungen der Gehirnwellen sowie Eizellen-, Embryonen- und Spermaschädigungen. Ausserdem Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Depressionen, Lernschwierigkeiten und schliesslich Gedächtnisstörungen.

Kommentar von ehgergerger ,

Ja war er. Aber warum kann man nicht gleich schreiben was man meint? Aus deiner Antwort konnte ich so viel Wissen beziehen, dass Strahlung in Nähe solcher Geräte herrscht. Aber die herrscht doch auch bei anderen Menschen, die sich dennoch konzentrieren können.. 

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 5

Die schnellen sich bewegenden Bilder strengen einmal das Auge an und dann natürlich auch das Gehirn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten