Frage von mysunrise, 115

Wieso stinkt mein Kater?

Ich besitze seit mittlerweile 10 Monaten einen Perser- Kater. Er kam mit verfilzten Fell zu uns, ich hab ihn dann sauber gemacht, gefüttert (er hat seitdem über 2 kg zugenommen) und an das Haus gewöhnt. Er dürfte ca. 3 jahre alt sein, nun habe ich aber seit ca. 2 Wochen das Problem, dass er stinkt.... Wovon könnte das kommen und was kann ich dagegen tun? Es kann nicht am Fell liegen ( ordentlich gekämmt ) und das Futter dürfte nicht der Grund dafür sein ( wir kochen ihm Fleisch, natürlich ungewürzt!). Vielen Dank für eure Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerPolak, 72

Ich habe auch eine Perser sie ist mittlerweile 11 wird bald 12 :)

Das können viele Gründe sein. Ist der Kater kastriert? War der Kater letzter Zeit oft auf der Toilette? Hat er vielleicht eine Maus oder Fisch gegessen? (Wenn er Freilauf hat was ich hoffe :D)

Kommentar von mysunrise ,

Nein, er ist unkastriert...Ja, er geht schon oft auf die Toilette, kann aber auch daran liegen, das er etwas Milch bekommt...  Er darf raus, jagt aber eigentlich nicht!

Kommentar von DerPolak ,

Da täuscht du dich. Ich habe in den Jahren auch nur ganz selten gesehen wie mein Kater was gejagt hat. Das macht aber jede Katze. Meine persöhnlich tötet aber nur und isst nicht. Aber wenn man intensiv dran rumleckt was meine zum Beispiel macht dann kann der Geruch denke ich auch überspringen, wenn die Maus schon länger tot ist. 

Es kann aber auch sein das er sich selbst anpisst weil er unkastriert ist.

Kommentar von DerPolak ,

Vielen Dank für den Stern :)

Antwort
von melinaschneid, 58

Nach was riecht es den? Lasst den Kater Bitte kastrieren. Zum einen sollte eine katze im Freigang immer kastriert sein. Auch katzen kennen sexuell übertragbare Krankheiten. Zum anderen markieren Sie dann unter Umständen was extrem stinkt.

Der Kater bekommt nur gekochtes Huhn? Supplementiert ihr das Fleisch? Nur gekochtes Huhn ist zu einseitig und auf dauer extrem ungesund da wichtige Mineralien und Vitamine fehlen. Informiert euch bitte über Barfen.

Kommentar von mysunrise ,

Nein, er bekommt auch Schwein, etc.

Kommentar von melinaschneid ,

trotzdem fehlt da Calcium, taurin, Eisen usw. ! Auf dauer wird der Kater schwerer Mangelerscheinungen bekommen! wann habt ihr vor den Kater zu kastrieren?

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 25

Ja, das kann am Futter liegen. Du kochst selbst Fleisch für den Kater, aber damit fehlen ihm wichtige Mineralien und Zusatzstoffe und vor allem Taurin, was für ne Katze lebensnotwendig ist.

Entweder Du fütterst hochwertiges Katzenfutter mit hohem Fleischanteil und ersetzt eine Mahlzeit mit rohem oder gekochtem Fleisch (Schwein nur gut durchgebraten oder gekocht geben, niemals roh!!!).

Oder Du barfst Deinen Kater gleich richtig und mit allen nötigen Zusatzstoffen. Lies dazu alles im Internet, was Du über BARF oder barfen finden kannst.

Jetzt würde ich mit dem Kater erst mal zum Tierarzt gehen, denn ihm könnten wichtige Mineralien, Spurenelemente etc. fehlen.

Wichtig wäre auch, den Kater kastrieren zu lassen, falls er das noch nicht ist.


 

Antwort
von sternchen563, 63

Ich würde ihn in eine katzenbox setzten und zum Tierarzt fahren

Antwort
von NanoNuss, 17

Auch eine coole Frage. Aber gesunde, verwilderte Katzen haben normalerweise kein filziges Fell. Die passen gut auf sich auf. Der ist eh ein Fall für den Tierarzt, damit du weißt was der alles hat. Wildkatzen müssen sowieso entwurmt werden und über Kastration würd ich nachdenken. Ich glaube das gibt es Haftungsprobleme wenn er jemandes Katze schwängert. ;)

Dann wirste sicher auch erfahren warum er mieft. 

Kommentar von mysunrise ,

ansonsten ist er gesund, das haben wir nachprüfen lassen. 

Habe es mittlerweile herausgefunden...

er trägt Kämpfe mit anderen Katzen aus, wobei sie sich gegenseitig markieren...daher der scheußliche Gestank^^

Kommentar von NanoNuss ,

Na lecker. Wenn er kastriert ist, sollte das aufhören. Aber pass auf dass nicht danach der ursprüngliche Besitzer vor der Tüt steht^^. Der Gesetzgeber hat das noch nicht so recht begriffen, dass Kater sich ihre Halter selbst aussuchen. 😂

Antwort
von zeytiin, 61

Persa Katzen muss man jede Woche einmal mindestens am besten zwei mal bürsten mit einem Draht Kamm für katzten

Kommentar von mysunrise ,

Ja, ich kämme ihn jeden Tage, wenn das nicht geht jeden zweiten und habe auch einen Draht Kamm... er stinkt trotzdem!

Kommentar von zeytiin ,

Wonach stinkt er den ? Nach Mäusen ? Geht er raus ?  Wo stinkt er den im Fell ?

Kommentar von mysunrise ,

Es riecht ziemlich unangenehm, ähnlich stark wie Urin, aber irgendwie anders... Ja, er geht raus! Er stinkt an verschiedenen Stellen, an der Seite, im Brustbereich, am Schwanz...

Kommentar von zeytiin ,

Hm das ist echt merkwürdig ist er kastriert evtl uriniert er auf sich selbst ? Durch das lange fell

Antwort
von weelah, 53

Hallo,

wonach riecht er denn?

Entweder er uriniert sich voll oder aber er verträgt das Futter nicht und dünstet deswegen aus.

Zähne sind aber in Ordnung?

Kommentar von mysunrise ,

Wir kochen ihm Geflügel... Die Zähne sind richtig gut!

Kommentar von weelah ,

Eine Unverträglichkeit kann dir keiner im Internet bescheinigen. das muss schon der Tierarzt testen. Der wäre in dem fall auch der fachlich kompetente Ansprechpartner. ich tippe mal eher darauf, das der Kater sich selbst markiert und deswegen so eine  Stinkwutz ist. Lass ihn halt kastrieren oder willst du etwa vermehren?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten