Frage von blossom1205, 62

Wieso stinken meine Haare so stark nach dem Friseurbesuch?

Am Freitag war ich beim Friseur, um meine Haare für den Abiball stylen zu lassen. Man hat mir dort die Haare gewaschen, anschließend Schaumfestiger und ein Volumenspray für den Ansatz in die Haare gemacht. Dann wurden meine Haare geföhnt und anschließend mit dem Glätteisen gelockt. Als ich Samstag dann meine Haare gewaschen habe, haben sie direkt nach dem waschen abnormal stark gestunken. Roch etwas wie eine Mischung aus Chemie und Knoblauch. Ich hab meine Haare daraufhin mehrfach einshampooniert aber keine Änderung erfahren. Daraufhin hab ich meine Haare trocknen lassen und den nächsten Schock erfahren: sie locken sich nicht mehr, dabei habe ich starke Naturlocken. Der Gestank war nach dem trocknen jedoch sehr viel schwächer geworden. Seitdem hab ich meine Haare noch zwei weitere Male gewaschen und jedes Mal stinken sie so ekelhaft direkt nach dem Waschen solange bis sie getrocknet sind. Meine Locken sind auch nicht wiedergekehrt. Weiß jemand was da los sein kann? Und was ich gegen diesen Gestank tun kann?

Antwort
von Muffin51, 46

Ich würde mal beim Friseur nachfragen.

Kommentar von blossom1205 ,

Da mein Friseur erst Mittwoch wieder da ist und ich mir langsam Sorgen mache, dass meine Haare ruiniert sind, hatte ich gehofft dass irgendwer eine Idee hat

Kommentar von Muffin51 ,

Hm, okay. Ich würde es noch mal mit einem Reinigungsshampoo probieren, falls du das noch nicht getan hast. Gibts in jeder Drogerie.

Wenn es danach immer noch stinkt, muss es irgendetwas Chemisches gewesen sein, was er mit deinen Haaren gemacht hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten