Frage von aolkjj, 25

Wieso stimmt die Gleichung nicht?

Hallo, ich habe eine lineare Gleichung die ich lösen muss aber als ich die Probe gemacht habe hat es bei er ersten Gleichung nicht gestimmt aber bei der zweiten schon.

1. y = -2x + 3
2. y = 4x - 9

Ich habe gleichgesetzt:
-2x + 3 = 4x - 9   | -3
-2x       = 4x -12  | -4x
-6x       = -12       | :(-6)
x          = -2

Einsetzen:
Y = 4 * (-2) - 9
Y = -8 - 9
Y = -17

Probe:
-17 = -2 * -2 + 3 (stimmt nicht)
-17 = 4 * -2 -9     (Stimmt)

Wieso stimmt es bei der zweiten und bei der ersten nicht???

Antwort
von PhotonX, 25

Beim Teilen durch (-6) hast du ein Minus verloren, die Lösung ist also x=+2.

Antwort
von Ceddi95, 14

du hast einen kleinen rechenfehler als x kommt beim gleichsetzen nicht -2 sondern +2 heraus. da -12/-6 =2 also -&- plus ergibt

Antwort
von Blvck, 11

-12 durch -6 sind 2 und nicht -2

Antwort
von Quotenbanane, 12

-12:(-6) ist 2 und nicht -2. Minus und minus hebt sich auf

Antwort
von Callas113, 8

(-12):(-6) ist +2 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community