Frage von Minava, 35

Wieso steht bei Widerstand als Einheit W?

Hi,

wir haben in Physik Rechenaufgaben bekommen... Unter anderem auch:

I = 0,2A R = 1000W U = ?

U = 42V R = 200W I = ?

Normal müsste bei Widerstand ja die Einheit Ohm stehen... Doch hier steht W dahinter. Kann mir jmd erklären wieso das so ist.

LG und vielen Dank im Voraus Minava

Antwort
von Smexah, 28

Muss ein Schusselfehler sein, Vielleicht war W für Widerstand gemeint ...

Antwort
von Stevie85, 28

Ich würde einfach mal auf einen Fehler Tippen.

Antwort
von DerZwiebel, 21

Der Fehler liegt beim Lehrer: In Word ist das W in der Schriftart Symbol das Omega, also das Zeichen für Ohm. Formatiert man den gesamten Text in z.B. Arial, wird aus dem Omega wieder ein W.

Dein Lehrer sollte Lernen, sorgfältiger zu Arbeiten und sich nicht durch andere Sachen ablenken zu lassen.

Antwort
von BleibMensch, 31

Über die Leistung kannst du die Spannung berechen oder den Strom , denn P = U * I

I = P/U und U= P/I

Kommentar von Minava ,

aber ich hab ja den Widerstand R und nicht die Leistung P gegeben...

Kommentar von BleibMensch ,

Nein , das Indize ist nur falsch! Sollte besser P r1 heissen!

Und gefragt ist ja auch U und I

Wenn es dennoch der Ohmsche Wert sein Soll, kannst du es auch berechnen, denn R= U/I und somit U=R*I  und I=U/R


also 200V und 0,21 A

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten