Wieso stehen auf Gemüse Dosen (junge Erbsen und Möhren) soviele Kalorien drauf?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Erbsen sind Hülsenfrüchte und haben daher 'ne ganze Menge Kohlenhydrate und Protein, somit auch Kalorien. Sind also eigentlich gar kein Gemüse (sondern Samenkörner; bzw. Früchte, wenn man die jungen Schoten isst).

Die Möhren haben gekocht auch jede Menge verwertbare KH (sind Speicherwurzeln). Und in die Dose kommt meist noch extra Zucker, damit das totgekochte Gemüse dem Konsumenten besser schmeckt.

Wenn du richtig kalorienarmes Gemüse willst musst du Blattgemüse essen. ;)

Trotzdem sind Erbsen und Möhren immer noch recht moderat im Kaloriengehalt. Und bringen viele wichtige Nährstoffe mit. Da solltest du stattdessen eher auf überflüssige Sättigungsbeilagen verzichten. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss nur Karotten und anderes Gemüse. Wenn Du Kalorien zählen mußt, laß Erbsen, Mais und Hülsenfrüchte weg. Voila !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kalorien kommen zu einem Teil von dem hinzugefügten Zucker. Allerdings sind Erbsen per se nicht sehr kalorienarm, sie enthalten auch viel Eiweiß.

Allerdings: 48 kcal auf 100 Gramm ist nicht viel, sondern wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt nicht am Dosen Gemüse sondern an den Erbsen, welche zu den kalorienhaltigeren Gemüsesorten gehören, Bohnen in der Dose haben zum Beispiel nur um die 20

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- zucker hinzugefügt
- öl
- gewürzmischungen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gemüse ist ja vorgeragt, dadurch verändert sich der Gehalt. Auch werden Zucker usw zugesetzt.

beim Gi ist es ganz krass, rohe Karotten sind bei 30 während gegarte bei 90 liegen (nur als Info)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michi57319
07.09.2016, 21:09

Wasser hat keine Kalorien, daher kann sich der Wert bei Kartoffeln auch während des Garvorgangs nicht verändern. Der KH-Wert liegt roh und gekocht bei ca. 16 g / 100 g.

0

48 kcal für 100g ist nicht viel. Wieso schreibst du kein Beispiel, was du meinst? Werde konkret!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Dosenfutter ist Zucker drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke es ist wegem Konservierungsmittel (genaueres weiss ich nichts darüber). Ich würde dir vorschlagen in Google deine Frage ein zu geben. Du bekommst sicher die richte Antwort über.

Deine Julia<3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung