Frage von Wandfarbe, 57

Wieso startet mein Auto nicht trotz reperaturen?

Hi wollte fragen woran es noch liegen könnte warum mein Auto Opel Astra H Benziner vor allem bei kälte schwer oder gar nicht startet. Ich habe eine neue Batterie, Zündkerzen und eine neue Zündspule eingebaut. Das Auto versucht zu starten schafft es entweder nur nach dem 4 Versuch oder Startet sehr spät. Mit Starthilfespray startet das Auto direkt? Woran kann es denn liegen ?

Antwort
von Rizi93, 43

Tausch den Kühlmitteltemperatursensor. Der Motor bekommt zu wenig kraftstoff. Höchstwarscheinlich bekommt das Steuergerät eine zu hohe motortemperatur übermittelt und schaltet nicht in die kaltstartregelung.

Ein recht simpler fehler.

Antwort
von Chefelektriker, 34

Falsche Kerzen u.o.Zündspule, Zündkabel defekt?

Hat Dein Wagen die Widerstände im Zündkabel? Haben die Kerzen evtl. auch Widerstände drinnen, dann ist der Zündfunke zu schwach.

Ziehe mal ein Zündkabel ab, halte es mit einer Wäscheklammer und laß den Motor starten, führe den Stecker langsam gegen den Motorblock, es sollte kräftig funken.

Antwort
von TheDesepticon10, 45

VIELLEICHT ein problem mit der Spritversorgung. Entweder Kraftstoffpumpe defekt, Sicherung oder Kabelanschlüsse defekt, oder Aufprallsicherung ausgelöst. So steht es im Internet. Ich hoffe eins davon hilft dir weiter

Kommentar von ronnyarmin ,

Da der Motor nur bei Kälte das Problem hat, kann keiner der im Internet gefundenen Defekte vorliegen.

Antwort
von Thunderbolt2, 9

Weil Opel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten