Frage von Tora1234, 29

Wieso ständig diese Angst vorm Fliegen?

Ich bin so genervt von mir selbst. Ich fliege nächste Woche nach Griechenland und bekomme schon wieder die Panik.....warum nur? Bin schon oft geflogen und es geht dieses Gefühl vorm Flug nicht weg. Ich motiviere mich oft selber und schimpfe sogar mit mir...aber nach 5 min. fange ich schon wieder zu zittern an und meine Laune ist am tiefpunkt! Jetzt habe ich Tabletten verschrieben bekommen.....soweit bin ich nun schon.....ich brauche Medikamente für etwas eigentlich schönes.....komplett krank!!!! Ich brauche BITTE zuspruch......!!!!! Daaaanke

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Angst, 10

Hallo Tora1234,

okay, erst Zuspruch: Du schaffst es auch dieses Mal!

Jetzt Hilfe:  Manche Airlines bieten Kurse gegen Flugangst an. Oder Entspannungstechniken, wie z. B. Autogenes Training, erlernen (Volkshochschule)

Wenn Du noch Fragen hast, schreibe mir gerne einen Kommentar.

LG

Kommentar von Tora1234 ,

Ersteinmal danke für den Zuspruch! Es ärgert mich sogar wieder ein Thema draus machen zu müssen....der Flug dauert 1:45 min.! Ich fasse es nicht! Verzweifelt

Kommentar von Buddhishi ,

Ehrlich: Kein Grund. Es gibt wirklich Schlimmeres. Und Du kannst es ändern :)

Antwort
von DomenikValci, 6

Naja ich hab auch Flugangst, weil ich immer denke das Flugzeug stürzt ab ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten