Frage von ticklimaedche, 80

Wieso spüre ich einen Drang, bestimmte Sachen zu machen?

Ich spüre manchmal Sachen, die mich zwingen bestimme Sachen zu machen. Ist es eine abnormale Sachen oder einfach nur ein Tick? Wie gehen diese weg?

Antwort
von KommschonBitte, 39

Das habe ich auch.

Unter anderem deswegen gehe ich freiwillig in eine Klinik.

Wenn du volljährig bist kannst du das auch mal tagesbetreut probieren, falls du das schon lange hast. (Viele Jahre)

Wenn nicht, könnte eine Verhaltenstherapie vielleicht auch schon helfen.

Kommentar von ticklimaedche ,

Danke!

Antwort
von Paguangare, 38

Sachzwänge gibt es schon. Du musst konkreter werden, damit man beurteilen kann, ob bei dir eine Zwangserkrankung vorliegt.

Wenn dich z.B. die Gehwegplatten dazu zwingen, nicht auf die Ritzen zwischen den Gehwegplatten zu treten, der Herd dich dazu zwingt, jeden Tag 100 x zu prüfen, ob er auch ausgeschaltet ist, oder der Wasserhahn dich dazu zwingt, dir alle drei min die Hände zu waschen, dann ist das nicht normal.

Kommentar von ticklimaedche ,

Ich muss unbestimmte Sachen, dem Öfteren wiederholen damit so ein innerer Druck der auf mir liegt, weg geht. 

Antwort
von Mignon4, 47

Was sind das denn für abnormale Sachen? Gib mal einige Beispiele.

Kommentar von ticklimaedche ,

Irgendetwas sagt in mir, dass ich die Sachen machen muss. Manchmal höre ich stimmen  aber dem Öfteren sind das nicht Stimmen, sondern ein Instinkt. ZB. wenn ich am schreiben bin, muss ich über bestimmte Buchstaben öfter drübergehen. Manchmal bilde ich mir dann ein, dass dann katastrophale Sachen passieren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten