Frage von jermaine86, 50

Wieso springt mein Auto nicht an?

Hallo liebe Gemeinde :) Ich habe ein großes Problem mit meinem Wagen. Zum Auto: Nissan Micra 1.3 super s (k11)

Heute wollte ich mein Auto starten, es ging kurz an, etwa 3-4 sek. Danach ging der Motor aus, das 3 mal hintereinander. Die gelbe motorkontrollleuchte ( motorsymbol mit Check ) blinkt dauerhaft Beim 4. und den drauffolgenden startversuchen sprang er garnicht mehr an. Motor dreht aber. Ich weiß nicht ob es da einen Zusammenhang gibt aber ich erwähne es einfach mal...und zwar habe ich vor Ca 4 Tagen eine neue Windschutzscheibe eingebaut bekommen, diese ist jedoch undicht, ich habe Wasser im Beifahrerfussraum und das nicht zu knapp... 2. etwa eine halbe Stunde nach diesen startversuchen ging der Lüfter plötzlich an, der dann nach etwa einer Stunde die Batterie komplett leer gezogen hat.

Antwort
von Nordan, 32

Wenn es vorher keine Probleme gab, würde ich vermuten es handelt sich um Kurzschluss durch Wasser. Wende dich am Besten an die Werkstatt die das Eingebaut hat- die müssen Gewährleisten und für Schäden durch schlampiges Arbeiten aufkommen.

Kommentar von jermaine86 ,

Welches Teil ist deiner Meinung nach vom Kurzschluss betroffen? An der Seite wo es reinläuft, ist lediglich der Motor vom Gebläse, das Steuergerät ist etwa zentral unterhalb hinter dem radioschacht, da ist es allerdings trocken

Kommentar von Nordan ,

aber im Auto herrscht erhöhte Feuchtigkeit, das kann auch woanders wirken

Antwort
von Sonja66, 24

Bestimmt aus dem gleichen Grunde, weshalb du ab und wenn mal nicht so recht anspringst  ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten