Frage von GreenTea279, 77

Wieso springt mein Roller nicht an?

Hallo, habe einen roller bekommen von einem Kollegen meiner mutter(gebraucht).Meine Frage ist jz was ich machen muss damit er woeder anspringt. Batterie ist leer und den kickstarter habe ich dran schweißen lassen.

Antwort
von Diddy57, 35

Hallo, Kickstarter anschweißen lassen ist die durchaus schlechteste aller Lösungen. Was machst du denn jetzt wenn dir die Rückholfeder vom Kickstarter mal bricht und du ne neue haben mußt. Dann darfst du dir nen neuen Kickstarterhebel, nen neuen Mitnehmerkranz und ne neue Feder kaufen. Denn den angeschweißten Hebel bekommste ja so nicht mehr runter, der muß abgeflext werden um den Mitnehmerkranz und die Feder einzubauen.

Nun zu deinem Problem, hast du denn schon mal geschaut ob überhaupt ein Zündfunke vorhanden ist. Und wenn ja, kommt auch Sprit an die Kerze. Falls die trocken ist haste nämlich ein Vergaserproblem, dann werden höchst wahrscheinlich die Düsen zu sein. Wie lange hat der Roller denn gestanden beim Vorbesitzer und was ist das für eine Marke.

Kommentar von GreenTea279 ,

Marke ist glaube ich Standard weil was anderes steht dort nicht ......Gestanden hat er sehr sehr sehr lange sagte er von dem ich in habe

Kommentar von Diddy57 ,

..Standard ist keine Marke. Ich meinte eigentlich ist es ein Yamaha, Piaggio oder Peugeot. Ist es ein 4 oder 2 Takter,was für ein Bj. Das steht auch alles in der Betriebserlaubnis drin die du ja haben solltest.

Wenn der so lange gestanden hat dann wird der auch mit dem alten Sprit im Tank nicht mehr anspringen, denn der verliert mit der Zeit seine Zündfähigkeit. Also,die Suppe als erstes mal ablassen und neu tanken.

Kommentar von GreenTea279 ,

Also die Marke heisst "Standard"

Antwort
von sCgPuschi, 19

Was seit ihr nur alles für Idioten?
Wie soll ein Roller anspringen wenn die Batterie leer ist und der Kickstarter fest geschweißt ist?
Da hilft euch kein Startpilot und auch kein Vergaser reinigen. So ein quatsch!!! Oder glaubt ihr der Startpilot bringt euch den Zündfunken?

Lad deine Batterie auf oder kauf dir einen neuen Variodeckel mit Kickstarter sodass du wieder kicken kannst. Dann springt dein Roller auch wieder an!

Antwort
von Howhannes, 41

Startpilot versuchen kann an vielen Sachen liegen

Kommentar von GreenTea279 ,

Startpilot ist e-Starter ?!

Kommentar von Howhannes ,

Hää weist du nicht was ein startpilot ist ? Das ist ein Spray

Kommentar von GreenTea279 ,

hahahaaha Nein 😂😂😂

Kommentar von GreenTea279 ,

hört sich so an wie E-Starter ...kein Plan warum ich das verbinde 😂😂😂

Kommentar von GreenTea279 ,

Wo sollte ich den bitte hinsprühen?

Kommentar von Howhannes ,

Entweder in den vergaser musst du Luftfilter abnehmen oder Zündkerze raus nehmen und in das Loch beim Zylinder

Antwort
von Quad500, 25

Ja dann benutzt doch den Kickstarter oder lade die Batterie auf.

Kommentar von GreenTea279 ,

Der roller stand ziemlich lange ...Die Batterie ist tot

Kommentar von Quad500 ,

Wenn du Pech hast hat die Batterie davon einen Schaden genommen, es ist Gift für eine Batterie wenn sie über längere Zeit komplett entladen ist

Antwort
von nordpark16, 23

Wie wäre es denn ganz einfach den Kollegen deiner Mutter zu kontaktieren?

Kommentar von GreenTea279 ,

der hat gar keine ahnung

Antwort
von bauerjonas, 25

Vergaser reinigen!

Kommentar von GreenTea279 ,

okay

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten