Frage von devinha35, 43

wieso spricht man vom Prinz von Oranie- wieso Oranie und weshalb orange?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Grammatikus, 21

Ursprünglich lautete dieser Familienname Orange (frz.), weil die Grafen der ehemaligen provenzalischen Grafschaft Orange, des späteren Fürstentums Orange, diesen trugen und weitervererbten. 

Sie herrschten in Orange (okzitanisch Aurenja), einer Stadt im südfranzösischen Département Vaucluse.

Die Stadt hat den Namen vom ligurisch-keltischen Wassergott Arausio. Die (falsche) Assoziation zur Frucht Orange ergab sich erst später aufgrund der zunehmenden Homophonie. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Orange\_(Vaucluse)#Geschichte

Heute heisst die Dynastie van Oranje-Nassau – nach dem Zweig aus Nassau, Hessen.

Kommentar von devinha35 ,

hi war da echt verwirrt, entweder hab ich da was falsches geträumt oder hab da alles in falscher Erinnerung. Wollt einfach mal nachfragen wer was dazu weiss  danke dir

Antwort
von BellaBoo, 28

Weil er der Prinz von Oranien-Nassau ist und nicht der Prinz einer Orange.

Oranien wird nur Oranje gesprochen in den Niederlanden (gut es heisst AUCH orange, deshalb ist ja auch die Staatsfarbe Orange...aber es ist halt der Eigenname des Königsgeschlecht)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten