Frage von Justaskingmanw, 107

Wieso sollte man wissen das Europa ein Kontinent und kein Land ist?

Es ist allgemeinwissen, schon klar. Aber das ist ja keine Begründung.

Antwort
von PWolff, 4

Wir leben in einer sogenannten "Demokratie".

Und da gehört der Staat denen, die sich drum kümmern. (nach Carlo Schmid)

Und um sich so weit drum kümmern zu können, dass man weiß, dass man zum mindesten ein Kreuz auf jeden Wahlzettel macht, auf den man eins machen darf, und wo man es möglichst nicht machen soll, muss man ab und zu mal Nachrichten hören und/oder lesen.

Und um zu verstehen, worum es da geht, braucht man ein Minimum an politischer Allgemeinbildung, so lästig das auch ist.

Dazu gehört nicht unbedingt, dass Europa nicht nur eine kretische Prinzessin war, die vor so etwa zweieinhalb Jahrtausenden gelebt haben soll, sondern nach ihr auch ein geographisches Gebilde genannt worden ist.

Aber sehr wohl das Wissen, was ein Staat ist und was ein Staatenbund ist und dass es einen Staatenbund namens "Europäische Union" gibt, und dass einen das ziemlich stark betrifft, wenn auf dem Personalausweis bzw. Reisepass irgendwas mit "Bundesrepublik Deutschland" oder "Republik Österreich" steht und deutlich weniger stark (aber keinesfalls überhaupt nicht), wenn auf den entsprechenden Dokumenten irgendwas mit "Schweizerische Eidgenossenschaft" steht.

Wenn du trotz der Einstellung "die da oben machen ja doch nur, was sie wollen, und unsereins kann da sowieso nichts ändern" nachts schlafen kannst, dann brauchst du das Wissen höchstens dann, wenn du einen Schul- oder IHK-Abschluss haben willst.

Antwort
von kloogshizer, 35

Wer kein Allgemeinwissen hat, hat Schwierigkeiten sich an gewöhnlichen Konversationen zu beteiligen. Auch ist es schwierig richtige Entscheidungen zu treffen, wenn man die Informationen die man hat auf Grund von Missverständnissen und Wissenslücken fehlinterpretiert.

Europa ist im Übrigen auch nicht einfach ein Kontinent wie Afrika oder Australien. Es ist hier etwas komplizierter und es gibt unterschiedliche Ideen davon, wie weit Europa reicht.

Antwort
von Georg63, 17

Die eigentliche Frage hast du ja schon geschrieben .... Wozu braucht man Allgemeinwissen ....

Die Detailfrage dazu hast du sehr speziell gewählt, so dass man eigentlich sagen könnte - genau diesen Unterschied zu kennen, ist nicht wirklich wichtig.

Verallgemeinert man die Frage etwas, kommt man schnell darauf, dass schon für die Planung von größeren Urlaubsreisen ein paar Geografiekenntnisse nützlich sind.

Und so ist es mit allem.

Antwort
von Bauchwehistdumm, 21

Indem man nachfragt, was ein Kontinent überhaupt ist. Daraus ergibt sich dann die Antwort.

Antwort
von Skillendrium, 45

Das ist nicht dein Ernst oder?
Ich verliere auf dieser Plattform langsam denn glauben an das überleben der Menschheit...

Kommentar von Justaskingmanw ,

Dann beantworte doch die Frage.

Antwort
von SchwarzerTee, 45

Wenn man denkt, dass Europa ein Land ist, fragt man ja nicht mehr weiter nach den wirklichen Ländern - mit allem, was dazugehört an Grenzen, Sprachen, Kultur, Politik, Recht usw.

Man würde zum Beispiel denken, es gäbe einen europäischen Präsidenten.

Kommentar von Justaskingmanw ,

Ob du das nun denkst oder nicht ist ja unwichtig solange du kein Politiker wirst oder jemand der das Wissen wirklich braucht, oder ? 

Kommentar von SchwarzerTee ,

Das Wissen brauchst Du möglicherweise in einem Bewerbungsgespräch. Und in der Zeitung oder im Fernsehen würde man auch vieles nicht verstehen, wenn man von Ländern und Organisationen keine Ahnung hätte.

Kommentar von Georg63 ,

Auf dem Niveau des Fragers liest man keine Zeitung und schaut nur RTL.

Antwort
von h3nnnn3, 50

stimmt ... wenn man nicht teil dieser gesellschaft ist, ist es völlig unerheblich, ob man sowas weiß oder nicht.

natürlich abgesehen davon, dass einen dann niemand ernst nimmt....!

Kommentar von Justaskingmanw ,

Also muss man es wissen, weil es erwartet wird ? Man muss es also wissen um es zu wissen ?

Kommentar von h3nnnn3 ,

man muss es wissen, weil es nicht zu wissen zwangsläufig bedeutet, dass man ein absoluter dummkopf ist. und als offizieller dummkopf hat mans schwer in dieser welt!

Kommentar von Justaskingmanw ,

Also das was ich sagte ? Wissen um zu wissen.

Kommentar von h3nnnn3 ,

nein.

wissen nicht um des wissens willen sondern wissen, um nichtwissenheit nicht zu demonstrieren.

Kommentar von Justaskingmanw ,

Das ist genau das gleiche.

Kommentar von h3nnnn3 ,

nein, das ist was komplett anderes.

Kommentar von h3nnnn3 ,

treffen sich zwei bewaffnete krieger mit jeweils einer kiste voll gold im gepäck.

sagt der eine zum anderen: "hey, ich bin im kämpfen echt ne absolute niete!" sagt der andere: "achso...!"

welcher von beiden hat wohl hinterher zwei kisten voll gold und welcher ist tot?

Kommentar von Georg63 ,

henne - dein Vergleich hinkt und der Frager hat deine schwache Argumentation platt gemacht. Fang nochmal von vorn an - du schaffst das schon ;-)

Kommentar von h3nnnn3 ,

das glaube ich nicht, tim!

Antwort
von Papabaer29, 16

Tja wenn du so fragst:

Warum sollte man überhaupt irgendwas wissen?

Kommentar von Justaskingmanw ,

Man sollte nur das wissen was man braucht. Und ein Handwerker wird dieses wissen nie brauchen. Er muss aber natürlich wissen wie man Sachen ausmessen kann. 

Kommentar von Papabaer29 ,

Und wer legt fest, welches WIssen wer nie brauchen wird?

Es sind Situationen denkbar, in denen der Handwerker Wissen benötigt, dass er in seinem Job normalerweisenicht braucht.

Abgesehen davon kann es nie schaden möglichst viel zu wissen.

Kommentar von Georg63 ,

Ein Handwerksmeister hat jede Menge Rechtsvorschriften zu beachten und dabei zwischen nationalem und europäischem Recht zu unterscheiden. Der muss das also schon etwas genauer wissen - wie so vieles.

Der Geselle muss sich ebenfalls mit Vorschriften und Normen befassen - wenn auch "nur" überwiegend fachlicher Natur.

Antwort
von qbefrage, 61

......

Kommentar von MasterPump412 ,

Das es Allgemeinwissen ist, ist eine plausible Erklärung. Als in Europa lebendes menschliches Individuum sollte man den Unterschied zwischen Land und Kontinent kennen. Grade weil man selbst dort lebt. Davon abgesehen weiß das jeder, also warum willst du das Wissen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten