Frage von Dyno20, 30

Wieso sollte man Rotwein nicht im Weißweinglas kredenzen?

Antwort
von gadus, 17

Generell sind Rotweingläser bauchig und haben eine relativ große
Öffnung, wodurch sie sich von den meisten Weißweingläsern deutlich
unterscheiden. Durch die große Oberfläche hat der Wein viel Kontakt zur
Luft und kann seine Aromen besser entfalten. Je üppiger und schwerer ein
Rotwein ist, desto wichtiger wird dieser Faktor.   Quelle:
https://www.ps-wein.de/wein\_info/wein-ratgeber/welches\_glas\_fuer\_welchen\_we...     LG  gadus

Antwort
von WirWinzer, 4

Lieber Dyno20,

Weil sich die Aromen des Weins und besonders das Bouquet (der Duft) des Weins nur in größeren, voluminöseren Gläsern optimal entfalten können. 

Weißweingläser sind hierfür tendenziell zu klein. :)

Dein wirwinzer.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten