Frage von Vivibirne, 97

Wieso sollte man nicht gleich nach dem essen sport machen?

Also jetzt mal abgesehen davon dass einem davon schlecht werdne könnte
Wieso darf/ sollte man nicht nach dem essen sport machen sondern stunden warten :o

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Medizin, Nahrung, gesund, ..., 48

Hallo! Zunächst hängt das auch von der Sportart ab. 

Die Verdauung braucht viel Energie - fehlt Dir beim Training. Es kann sogar gefährlich werden weil der Kreislauf überfordert wird.Und das ist der Grund.

Wie lange man vorher nicht essen darf hängt von Sportart und Intensität des Trainings ab. Bei einem normalen Ausdauertraining wie Joggen sollten es schon mindestens 2 Stunden sein und beim Krafttraining 90 Minuten. Bei extremen Dauer - Belastungen wie z. B. einem Marathon sind auch 3 Stunden ratsam - fast so viel bei einem Fußballspiel.

Ein kleiner Salat oder eine Banane sowie ein Riegel sind auch vor dem Training erlaubt.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg - schöne Woche.

Antwort
von reto13, 42

Die Möglichkeit das dir schlecht wird oder du Bauchweh bekommst ist größer wenn du direkt nach dem Essen Sport machst aber eigentlich ist es egal denn es ist ja dann dein Problem wenn du gleich Sport machst

Antwort
von Bonanca1302, 38

Also "stunden warten" ist ein bisschen übertrieben.

generell BRAUCH man auch nicht unbedingt warten. Der Grund dafür liegt oft darin dass der Magen beim Verdauen mehr durchblutet wird. Folglich hat man für seine Muskeln weniger Blut zur Verfügung. Also ist man schneller erschöpft.

Man ist einfach gesagt in dem Moment in keiner "guten körperlichen verfassung".

Antwort
von nadinchen7592, 37

Also es kommt ja darauf an, was und wieviel du gegessen hast. Wenn man eine volle Mahlzeit mit alles drum und dran gegessen hat, sollte man ja ca. 2 Stunden warten, weil dann die ersten Anteile schon verdaut sind und der Magen nicht mehr so voll ist. Ich glaube, abgesehen davon, dass es Seitenstiche verursacht und unangenehm ist, gibt es keinen weiteren Grund, wieso man warten sollte. ;)

Mit leerem Magen sollte man auch nicht unbedingt Sport machen, weil einem davon halt auch schlecht wird. Und wenn man z.B. vorher eine Banane isst, kann man locker direkt mit Sport anfangen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community