Frage von patrick200029, 26

Wieso soll man unter 16 keine hantel nehmen?

Was soll das? Warum sollen ausgerechnet kurzhanteln so gefährlich sein.

Antwort
von blckmrvn, 8

Hi patrick200029!

Meiner Meinung nach ist das nicht der Fall. Ich trainiere seit ich 12 bin mit Kurzhanteln, und hatte seitdem keine Probleme durch dieses Training. Du solltest nur darauf achten, dein Gewicht zu steigern, und nicht schon voll durch zu ziehen. 

Das mit dem "unter 16" kommt davon, da man unter 16 noch stark wächst, und zu hartes Training die Wachstumsfugen schädigen kann, was dazu führt, dass man nicht mehr weiter wächst.

Fazit: Kurzhanteln sind mit richtiger Technik und angepassten Gewichten auch für Leute unter 16 Jahren zu gebrauchen.

LG Marvin.

Antwort
von SirEasy, 17

Hi, das mit den Kurzhanteln ist für mich Schwachsinn. Das mit dem Alter 16 hat damit zu tun, dass man bis in dieses Alter noch stark wachsen kann und die Gelenke noch nicht "hart" sind, das heißt man will dich nur vor Gelenkschäden bewahren. Nichtsdestotrotz ist leichtes Training auch mit Hanteln gut, solange du nicht nur Maximalkraft trainierst.

LG

Antwort
von 1900minga, 13

Weil du ohne Trainer die Übungen möglicherweise falsch ausführst, da sie sehr schwer sind.
Dadurch machst du dir den Rücken und die Gelenke kaputt

Antwort
von onyva, 13

wo hast du denn diese scherzaussage her?

Kommentar von patrick200029 ,

na wird doch immer behauptet wegen wachstum und so...

Kommentar von onyva ,

und was is mit der langhantel :D?

ach junge les dich bitte mal in die grundlagen ein. dir fehlt so viel an wissen. 

www.fitness-experts.de mal als basis. 

unter 16 reichen aber auch bodyweight exercises um grundkraft aufzubauen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten