Wieso sitzen in Autohäusern am Empfang fast ausschließlich sehr junge Frauen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo Rotesand,

ausnahmen bestätigen die Regel, soviel vorab.

Leider ist es tatsächlich so das gerade Autohäuser auf "Sex sells" setzen und damit männliche Kollegen oder ältere Kolleginnen aus dem rennen werfen. Man erhofft sich dadurch schon vor dem Autokauf einen Kunden etwas lockerer zu machen, die Hauptzielgruppe für Autos sind und bleiben nun einmal die Männer.

Ich arbeite für einen Dienstleiste und bin Ansprechpartner für über 40 Empfänge zu denen auch das ein oder andere Autohaus gehören. Meine Antwort basiert auf der Basis von Ansprechpartnern die wir haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
10.10.2016, 16:34

Hallo!

Sehr gute Antwort, vielen Dank.. sie deckt sich ziemlich exakt mit dem, das ich vermute --------> das war auch mein Gedankengang.

Ich persönlich fände es eher unangenehm, wenn ich meinen C180 zur Inspektion bringen würde & eine junge Frau gerade mal 18-19 mit prallen Brüsten und tiefem Ausschnitt an der Theke stehen und sich regelrecht genüsslich präsentieren würde wie das z.B. beim hiesigen BMW-Händler der Fall war, bei dem ich im März wg. dem 5er meines Großonkels war. Die Situation war mir total unangenehm... sorry, die Aufmachung dieser Frau war beinahe geschmacklos.

1

Zum einen - wie schon viele schrieben - als Blickfang.

Zum anderen aber auch aus einem ganz einfachen anderen Grund: Ich bin schon lange in der Branche und habe in verschiedenen Autohäusern gearbeitet. "Ältere" Frauen haben ganz einfach einen besseren Job gefunden! Die Bezahlung in Autohäusern ist einfach miserabel, wer aber noch jung ist, frisch aus der Ausbildung, für den zählt "einen Job haben" erstmal mehr, als "zufrieden zu sein und gut zu verdienen". Und selbst da, wo gut bezahlt wird, hat man irgendwann keine Lust mehr, vorne an der Front zu sitzen. Warum kommt jemand ins Autohaus? Entweder, weil er ein neues Auto kaufen möchte, oder weil er in die Werkstatt muss. Im ersten Fall also meistens freiwillig und entsprechend gut gelaunt, im zweiten Fall genau andersrum. Und wer bekommt den Frust und die Pöbelei dann als erstes und ungefiltert ab? Die Damen am Empfang! Wobei da hübsche junge Frauen zum Glück gleichzeitig als eine Art "Schutzschild" dienen - wer kann ihnen schon böse sein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
10.10.2016, 17:27

Stimmt auch wieder :)

Danke dir!

0
Kommentar von jbinfo
10.10.2016, 18:33

Das kann ich nur bestätigen.

2

Deine Beobachtung sind keine Einzelfälle. Ist mir natürlich auch schon aufgefallen. Ganz klar "Blickfang" Soll wohl an die "niederen" Instinkte von uns Männern appellieren.

Aber keiner kauft ein Auto, weil eine junge hübsche Empfangsdame dort sitzt. Also ich jedenfalls nicht. Der ein oder andere vielleicht schon. Man weiß es nicht.... ;-)

Vielleicht hat es auch etwas mit dem Beschwerdemanagment zu tun.....bei jungen Frauen flippt Mann nicht so leicht aus.... :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
10.10.2016, 16:44

Das vermute ich fast auch :)

Danke dir!

2

Gute Frage, "Blickfang" auf jeden Fall, es ist eben ein tolles Aushängeschild, wenn gleich am Empfang eine hübsche junge Dame sitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
10.10.2016, 16:22

Ich lasse mich davon zwar wenig beeindrucken, da mir ein kompetenter Ansprechpartner wichtiger ist als große Brüste oder hohe Schuhe es sind^^ aber das kann schon so hinkommen :)

Danke!

0

Das wird wohl den gleichen Grund haben warum die Baustoffhändler in meiner Gegend untereinander nicht mehr wirklich mit den Angeboten konkurieren sondern mit der "Schönheit" am Tresen, der man jedes Teil das man will mit dem Fachbegriff, wie es in deren Liste steht, benennen muss damit die weiss was man will. Letztendlich muss man doch zum Leiter, weil nur der sich auskennt, aber scheinbar wirkt es auf so einige Kunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
11.10.2016, 08:38

Vielen Dank :)

Ja, das kommt hin.

0

weil junge Frauen attraktiver sind wie ältere und dadurch wie auch immer Leute lieber Auto kaufen wenn sie eine junge süße Dame vor ihnen haben xD 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
10.10.2016, 16:23

Danke :)

Naja, die Autos werden letzten Endes doch in der Regel von Männern verkauft und zwecks Technikfragen holen die Damen doch sowieso immer den Meister her^^ aber ich weiß was du meinst!

0

Ich persönlich bin kein Experte o.ä. in dem Gebiet, jedoch bin ich ebenfalls der Meinung, dass sie als "Blickfang" dienen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
10.10.2016, 16:22

Danke!

Ist auch in etwa meine Vermutung, wobei ich da auch kein "Kenner" bin.

1

Es gibt auch immer mehr Automobilverkäuferinnen. Das geht schon auch um "Blickfang" oder möchtest du von einem griesig grimmigen Mann empfangen werden ?

Zudem sind die jungen Damen günstiger als 40- oder 50-jährige. Das ist auch bei den Autoverkäufern so. Auch diese werden immer jünger, aber leider dazu auch unkompetenter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
10.10.2016, 16:38

Wenn ich ganz ehrlich bin ------> mir ist jemand, der vllt. nicht allzu über-freundlich (aber auch nicht frech ist) aber dafür wenigstens Bescheid weiß und keine Sprüche klopft, sondern wirklich Ahnung hat lieber als jmd., der grinst und coole modische Kleidung trägt :)

Der für mich zuständige Mercedes Verkäufer ist Ende 40 & absolut prima.. und der Werkstattmeister dürfte in 5-6 Jahren in Rente gehen, da fühlt man sich auch gut aufgehoben. Der zweite Meister, bei dem ich den letzten Kundendienst in Auftrag gab ist Ende 30, der hat auch Ahnung von den Autos ... und mir kann man speziell bei Mercedes wenig vormachen^^

2

Weil Automobilkauffrau bei jungen Frauen ein sehr beliebter Beruf ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
10.10.2016, 16:25

Danke :)

Klar, das kann sein.. aber wenn man mal fragt (so bin ich halt^^), heißt es in der Regel, man lerne Bürokauffrau oder Kauffrau für Bürokommunikation..!

1
Kommentar von jbinfo
10.10.2016, 18:34

@larsi95, die wenigsten Frauen die am Empfang sitzen sind Automobilkauffrauen.

1
Kommentar von larsi95
13.10.2016, 02:20

also ich kenne ja selbst sehr viele Mädchen die die Ausbildung machen oder demnächst anfangen und die sind entweder alle im Autohaus (keine ahnung wie der andere Beruf sich schimpft) oder Erzieherin

0

Sex sells.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
10.10.2016, 16:22

Gut zusammengefasst :)

0