Frage von schaugernTV, 53

Wieso sinkt der Ölpreis?

Danke für alle verständlichen Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sleepy55, 28

Aus Spiegel Online:

Hauptgrund für die Dauerniedrigpreise ist ein globales Ölüberangebot. Dieses wiederum geht auf einen Wandel in Saudi-Arabien
zurück. Bis vor wenigen Jahren fungierte das Königreich am Persischen
Golf als Regulativ des Weltölmarkts. War zu viel von dem Rohstoff
verfügbar, drosselte es die Produktion, bei Knappheit erhöhte es die
Förderung - immer so, dass der Ölpreis um die 100 Dollar pendelte.

Mittlerweile aber müssen sich die Saudis gegen neue Konkurrenten
behaupten. Irak, Iran und die USA sind dabei, ihre Ölexporte massiv zu
steigern. Seitdem nutzen Saudis den Ölpreis als Waffe gegen die
Konkurrenz: Sie drosseln ihre Produktion nicht mehr, lassen den Preis
also abstürzen.

Saudi-Arabien erwirtschaftet mit seinem Öl auch jetzt noch Gewinne.
Denn sein Öl liegt leicht zugänglich in der Wüste, es lässt sich teils
für zehn Dollar pro Barrel fördern. In anderen Ländern dagegen liegen
die Produktionskosten deutlich höher - vor allem in den USA, wo Öl meist
mit der ökologisch umstrittenen und technologisch aufwendigen Fracking-Technologie gefördert wird.

Mit den US-Firmen wollten die Saudis kurzen Prozess machen. Doch sie
erwiesen sich als überraschend widerstandsfähig: Sie verlegten ihre
Bohrtürme in Regionen der USA, in denen sich für teils 30 Dollar pro
Barrel Öl aus der Erde fracken lässt. Sie entwickelten neue Verfahren,
mit denen mehr Fracking-Vorgänge pro Bohrloch möglich sind. In der Folge
nahm zwar die Zahl der Bohrtürme drastisch ab, doch die Ölproduktion
selbst sank nur leicht.

Antwort
von swissss, 17

seit längerem wird weltweit zuviel "produziert" es hat einen Überschuss an Erdöl auf dem Markt und jeder Anbieter geht runter mit den Preisen damit man Sein Erdöl kauft

Antwort
von Halswirbelstrom, 17

Wer auch immer an der Preisschraube für Erdöl dreht, der schadet auf jeden Fall diejenigen Länder, die auf die Einnahmen aus dem Erdölgeschäft dringend angewiesen sind und verfolgt damit neben ökonomischen Zielen und Interessen auch politische. Und das betrifft aktuell einige Länder, die man selbst recherchieren kann.

LG 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community