Wieso sind wir Europäer so altmodisch im Gegensatz zu den USA?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich halte die USA für viel altmodischer als Europa - jedenfalls in den Bereichen, die für mich persönlich wichtig sind.

Zum Beispiel Sexualität.

In den USA herrscht eine geradezu unglaubliche Prüderie. Das habe ich immer wieder erlebt, wenn ich Verwandte und Freunde in verschiedenen US-Staaten besucht habe.

Die Prüderie, die in den USA noch heute herrscht, gab es in Deutschland in den 1950er und 1960er Jahren.

So gesehen hinken die USA der Entwicklung in Deutschland über ein halbes Jahrhundert hinterher und wirken entsprechend "altmodisch".


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimmt so nicht. Was musik und filme etc angeht stimmt es schon, da die meisten bekannten künstler da her kommen und hollywood da ist. Aber immer mehr amerikaner legen wert auf ikea etc (europäische wahre) .Kommt immer drauf an um was es geht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das würde ich nicht so pauschal sagen.

nur viele Sachen werden dort erfunden, und somit erst vermarktet, bis es hier herueber schappt.

Dein empfinden wird es nur sein, dass alles was du hier siehst für dich schon altägliches ist, somit alt.
Aus Medien oder auch kurzreisen sieht man dort andere Sachen und findet es interessanter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sind unsere Versuchskarnickel - auch wenn sie das nicht merken. Was dort schief ging, braucht hier nicht mehr ausprobiert zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung