Frage von Geia7, 32

Wieso sind viele Menschen von der Idee einer neuen Weltordnung überzeugt und lassen sich von diesem Standpunkt nicht abbringen?

Also ich halte dieses ganze Verschwörungstheorie gerede für absoluten Käse von gestern :D

Antwort
von Simonfragtjetzt, 17

Also du könntest die Frage ja mal umdrehen und dir so dann selbst beantworten, würdest du dich davon überzeugen lassen und wenn nicht wieso? die Leute werden auch ihre Gründe haben und das ist ja doch eig auch gut oder? Lebt eine Demokratie nicht eben von der Vielfalt? anders wäre es doch langweilig oder?

Kommentar von Gordon313 ,

Naja, Demokratie ist die eine Sache, Meinungsfreiheit eine ganz andere. Menschen die sich wegen den Flüchtlingen aufregen werden zu Nazis abgestempelt, Menschen die sich wegen Regierung bzw Merkel aufregen sind Volksverhetzer und manche bekomme dafür auch noch eine Anzeige vom Staat. Meinungsfreiheit ist also vom Tisch.

Kommentar von PatrickLassan ,

Das Recht auf Meinungsfreiheit ist ein Schutzrecht des Bürgers gegenüber dem Staat und kein Freibrief, unwidersprochen alles mögliche behaupten zu dürfen.

Um eine Anzeige wegen Volksverhetzung zu bekommen, muss außerdem etwas mehr vorgefallen sein als nur Kritik an der Politik der Bundesregierung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community