Wieso sind so viele Bekannte in Asylbewerber verliebt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bezweifle das es etwas mit der Asylbewerbung an sich etwas zu tun hat, eher haben einige Mädchen durch den starken Zustrom andere Jungs kennengelernt für die sie etwas empfinden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist natürlich aus so, dass viele Asylbewerber sich von einer Beziehung zu einer deutschen Frau versprechen, nicht mehr abgeschoben zu werden. Da wäre ich erst mal vorsichtig.

Selbst habe ich auch viel Kontakte zu Asylbewerbern bzw. auch zu welchen, die schon lange ihre Anerkennung haben. Aber das sind für mich einfach nur gute Kumpels oder Freundinnen. Vom Alter her könnten die meisten meine Söhne oder sogar Enkel sein.

Eine meiner Freundinnen hat eine deutsche Mutter und einen iranischen Vater, die Familie kam 1979 wegen der iranischen Revolution durch Ajatollah Chomeini nach Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rocker73
23.02.2016, 17:37

Meine Mutter hat eine Arbeitskollegin die während der rumänischen Revolution 89 geflohen ist, auch hat mein Vater einen Freund dessen Dorf während des Bosnienkriegs zerstört wurde.

LG

2

Weil sie eben denken, dass der exotische "Prinz" viel cooler ist - einfach anders reagiert, als die Jungs die sie kennen. Vielleicht weil mal mit 2 x miesen Englisch auch weniger streiten kann. Die Jungs absolut nicht im Stress sind - und heldenhaft rüberkommen, weil sie es ja so schlecht hatten.  Die Realität mit dem absolut unterschiedlichen Frauenbild in der Gesellschaft - sieht dann eventuell anders aus. Einfach mal googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CauseImBored
23.02.2016, 17:23

Das erklärt auch wieso die nie älter als ~20 sind.Also die Mädchen.

1

Servus... Ganz einfach, neu ist einfach anders... Vielleicht hat die Männerwelt in deiner Stadt nich wirklich viel zu bieten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CauseImBored
23.02.2016, 17:16

Das könnte wohl sein. 

1

So was nennt man Exotenbonus. Männer, die anders aussehen, wirken interessanter und deswegen attraktiver auf die Frauen. Asylbewerber haben meistens schwarze Haare und eine dunklere Hautfarbe, weshalb sie bei blonden, weißen Frauen gut ankommen. Blonde Männer kommen dafür in Afrika und Asien besser an, als die dort lebenden Männer. 

Ich bin zum Beispiel kein Asylbewerber, habe aber trotzdem einen eindeutigen Migrationshintergrund und merke den Unterschied  extrem.  Wenn ich in Südostasien in meinem Heimatland bin, gucken mich die Frauen dort nie länger als 2 Sekunden an. Ich bin für sie einfach uninteressant. In Deutschland dagegen habe ich mehr Verehrerinnen als meine deutschaussehenden Freunde, obwohl sie muskulöser und reicher sind als ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CauseImBored
23.02.2016, 17:42

Ich glaube ich werde irgendwann nach Asien ziehen. 

0
Kommentar von tanztrainer1
26.02.2016, 00:18

Es kann ja auch sein, dass sie einfach charmanter sind als so manche deutschen Kerls, und das gefällt eben den Mädels.

0

Warum fragst du sie nicht einfach selber?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CauseImBored
23.02.2016, 17:24

Weil sowas nicht gerade gut rüberkommt 😂

0
Kommentar von FooBar1
23.02.2016, 17:26

Wenn du dich für ihr leben interessierst? Gibt nichts worüber Leute lieber reden als über dich selbst

1

Was möchtest Du wissen?