Wieso sind sie so zu mir? Nur weil ich anders aussehe? Fühle mich so unwohl bitte um Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du musst ihnen zeigen dass du dich so wohlfühlst wie du bist. Wenn du Selbstvertrauen ausstrahlst und ihnen zeigst dass dir egal ist was sie sagen wird es ihnen auch irgendwann langweilig werden. So blöd e auch klingen mag, steh über dem ganzen und lass sie einfach in Ruhe. Dann werden sie dich auch irgendwann in Ruhe lassen.

Aber änder dich nicht für sie in der Hoffnung dass sie dich dann mögen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXxSenselessxXx
27.10.2015, 15:36

Okay Dankeschön sowas baut mich auf :)

0
Kommentar von xXxSenselessxXx
27.10.2015, 15:44

Uff dachte schon wäre wirklich die einzige.. Erleichtert mich das es noch welche gibt die das nicht Mögen..

0

Ignorieren, mach dir zu Hause Gedanken, was dir an dir selbst nicht gefällt. Wenn dann ein Spruch kommen sollte, bist du darauf vorbereitet und kannst einfach mit einer "Ich besser als du, A**chloch" Einstellung vorbei gehen. 
Wenn es schlimmer werden sollte, geh zu einem Lehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IDC16
27.10.2015, 15:55

ja. aber wichtig ist auch, dass du dir nicht nur gedanken machst, was dir an dir nicht gefällt, das zieht dich auf dauer nur runter und der Grundstein für eine depression in der Pubertät ist schon mal gelegt. denk darüber nach, was du gut kannst, was du an dir magst. aber das wird schon.

1

Alleine um sie zu provozieren ziehe noch höhere Schuhe und kürzere Röcke und Kleider und wenn sie dann darauf auch was sagt, schau sie an grinse und sage nur weil ich de Figur dazu habe und du nicht. Oder du grinst sie an und sagst ich kann nun mal anziehen was ich will, nicht wie du ;) drück dir die Daumen ;) das schaffst du ! Hatte das Problem auch bloß weng anders ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXxSenselessxXx
27.10.2015, 15:37

Dankeschön! :) das freut mich total sowas zu hören! :)

0
Kommentar von nessahasi94
27.10.2015, 15:39

nix zu danken ;) wenn du sowas machst erzähl mir vom Resultat 😁

0

Oh mann... ich versteh, dass einen sowas runter zieht, aber ich finds gut (und irgendwie mutig), dass du trotzdem bleibst wie du sein möchtest, auch wenn du anders bist, als die andren :) wenn man anders ist, passiert das öfters, dass man mal blöd angemacht wird und ich wüsste an deiner Stelle auch nicht, wie ich das ändern könnte. .. Uch kann dir nur sagen, dass ich es cool finde, dass du nicht bist wie alle anderen und da denken viele so, vielleicht hast du einfach eine Klasse erwischt, die nicht zu dir passt. Meine Freundinnen sind auch ein wenig "special", man muss nur die richtigen Leute finden, denen das nichts macht, dann ist das richtig cool so :) Stay strong ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXxSenselessxXx
27.10.2015, 15:42

Süß Dankeschön! Sowas baut mich immer noch mehr auf! :) scheinst ein total sympathisches Mädchen zu sein! Danke für deine lieben Worte! :)

0
Kommentar von hyperbumblebee
27.10.2015, 15:43

Wow danke, du bist mir auch voll sympathisch :D und bitte ;)

0
Kommentar von Dichterseele
02.11.2016, 17:41

Naja, grundsätzlich ist die Schule ja kein Laufsteg und man muss sich nicht partymäßig anziehen - nur würde ichdenen klar und deutlich sagen, dass es sie nichts angeht, wie Du Dich kleidest.

Und türkisch können sie zuhause oder in der Türkei reden, nicht in einer deutschen Schule.

0

Hi xxxsenselessxxx

Das liegt vermutlich nicht an dir, sie brauchen wahrscheinlich nur irgendein ventil, weil sie gerade probleme mit der pubertät haben.

Sie würde wahrscheinlich auch zu jedem anderen neuen so sein. Vielleicht sieht sie auch irgendeine ähnlichkeit zwischen euch, was teenagern, die generell immer anders, aber trotzdem beliebt sein wollen, missfällt.

Bleib einfach du selbst, sei selbstbewusst, optimistisch, ein schulwechsel ist natürlich eine schwierige zeit.

Wenn du dich nicht komplett von ihr fetigmachen lässt, findest du bestimmt bald freunde in deiner klasse:

Wenn du neu in eine klasse kommst, wirkt es erst so, als ob die klasse eine klasse wie nur ein mensch ist: durchgängig eine meinung, als hätten sie sich gege dich verschworen.
Aber mit der zeit wirst du merken, dass es viele verschiedene meiungen gibt, sie sich gegenseitig fertig machen, streit haben, es mehrere verschiedene gruppen von freunden gibt, die nicht immer mit jeder gruppe gut auskommen.

Du wirst dann, wenn es gut läuft, vermutlich in irgendeine gruppe reinrutschen, bzw. dich mit irgendeinem außenseiter, mit dem du dich ganz gut verstehst, anfreunden (win-win situation, er hat dich und du hast ihn...).

Dann “gründest“ du vielleicht eine neue gruppe, findest neue freunde, weil sich herausstellt, dass der “außenseiter“ außerhalb der schule doch freunde hat...

Auf jeden fall wirst du nach einer gewissen zeit durch die beziehungen der einzelnen schüler der klasse durchblicken und dich irgendwie arrangieren.

Auf jeden fall gilt:
Lass dich nicht von ihr fertig machen, dass sie lachen, liegt wahrscheinlich nur daran, dass sie es ausnutzen können, dass du ihre sprache nicht verstehst, und die, die lachen, gehören wahrscheinlich zu ihrer gruppe, und lachen nur aus höflichkeit und solidarität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXxSenselessxXx
27.10.2015, 15:47

Ja es ist ja so das alle neu in diese Klasse gekommen sind, und nicht das nur ich allein in eine neue Schule gekommen bin. Und alle verstehen sich irgendwie super aber blocken mich überall ab, die "aussenseiter" sind auch schon sehr gute Freunde von mir, aber trotzdem gibt es jeden Tag wieder Stress mit den anderen, weil ich einfach nicht so bin wie sie es gerne hätten.

0
Kommentar von IDC16
27.10.2015, 15:52

ach quatsch. ich kenne natürlich deine genaue situation nicht, aber eine ähnliche hatte ich auch, und bei mir habe ich mir das nur eingebildet. wenn du gerade erst in die 5te klasse gekommen bist (?) dann ist wahrscheinlich noch nicht die pubertät das problem, sodern einfach dass sie schon so eine gemeinschaft sind, da sie alle ausländische wurzeln haben, was natürlich vereint. wenn du dich mit “den außenseitern“ gut verstehst, hast du schon mal etwas, worauf du aufbauen kannst. auf jeden fall viel erfolg, du schaffst das!

0
Kommentar von xXxSenselessxXx
27.10.2015, 16:04

Ähm ja ich bin in der 11ten klasse aber okay

0

Hallo du! Das klingt ja wirklich schrecklich und ich weiß genau wie du dich fühlst als ich 11 war ging es mir exakt genauso als ich von der Grundschule auf eine Hauptschule gekommen bin. Ich habe versucht mich an Lehrer Vertrauenslehrer oder Schulpsychologen zu wenden, bei mir hat dass leider nicht geklappt und es ist immer schlimmer geworden. Darum habe ich mich dann für einen schulwechsel entschieden. Ich finde es super wenn man anders ist wenn deine Klassenkameraden zu minderbemittelt sind zu erkennen das du nett bist und dich auf deinen Klamotten Stil der ihnen nicht gefällt reduzieren ist das wirklich sehr traurig. Ich würde mich nicht bemühen ihnen zu gefallen oder anzupassen. Vielleicht gibt es in der parallel Klasse nette Schüler schau dich doch einmal um ich hoffe du findest ein paar nette Freunde und wenn ja kannst du dich ja nach einem Klassen Wechsel erkundigen. Wenn das alles nichts hilft würde ich dir einen schulwechsel raten. Ich wünsche dir ganz viel kraft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXxSenselessxXx
27.10.2015, 16:31

Klassen konnte man in den ersten zwei Wochen wechseln. Und damals dachte ich das es vielleicht nur am Anfang so ist, und ich kann die Schule nicht einfach wechseln weil das sowas wie eine Berufsschule ist.(ist zumindest auch drinnen) aber danke für deine Antwort!

0
Kommentar von pndabeo
27.10.2015, 16:33

Achso das ist natürlich doof.. Aber wenn du mal mit dem Schulleiter redest und erklärst das du dich so unwohl in der Klasse fühlst und so gemein behandelt wirst, kannst du ihn ja bitten eine ausnahme zu machen da das ja auf keinen Fall tragbar ist! Du kannst ja mal mit deinen Eltern reden! Vielleicht könnten die eine Sprechstunde mit deinem Lehrer organisieren! Es gut aufjedenfall Wege!

1
Kommentar von xXxSenselessxXx
27.10.2015, 16:50

Dankeschön! Das werde ich mal ausprobieren! :)

0

Es ist doch egal was andere über dich denken. Vllt sind sie einfach nur neidisch, da du besser aussiehst oder in irgendwas besser bist. Ignorier sie einfach. Irgendwann wird es für sie Langeweilig und sie hören auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde zu denen sagen:

"Wenn Euch türkisch besser gefällt, dann schert Euch fort zu Erdogan.
In Deutschland herrscht persönliche Freiheit."

Oder:

"Was glaubt ihr, würde mit deutschen Schülern in der Türkei passieren, wenn sie  türkische Mitschüler beleidigen?"

Oder:

"Ist das bei Türken gang und gäbe, sich im Gastland aufzuspielen und Einheimische bevormunden zu wollen?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?