Frage von PR0LUX, 54

Wieso sind Randommates in CS:GO so schlecht?

Wieso schaffen es Leute auf MGE / DMG die einfach nichts Treffen und auch einfach ein sch*** Movement haben ich verstehe das nicht. Mit dem Aim kann man es ja verstehen wenn man mal ne schlechte Runde hat, aber die haben 0 Movement, die spielen/laufen wie Bots. Jedes mal wenn ich nur mit 1-2 Premates also einem 3er Team zocke kriegen wir zu 75% solche Leute in die Lobby. Warum sind in diesem Rankbereich so viele Schlechte Spieler (von MG1-2 will ich gar nicht erst anfange da musste ich mich schon durchprügeln). Ich bin fast immer zu 80% der Topfragger, wenn ich es mal nicht bin ist es zu 99% einer meiner Premates, ich habe meistens so 30-35 Kills und die Randoms 10+ bzw 1+. Wie kommen solche Leute auf so einen Rang?

Antwort
von keycrime, 38

Bad Synergy between your mates --> no communication!

Kommentar von PR0LUX ,

Ich sage immer an wo die Gegner sind und auch wenn ich einen höre. xD Meine Mates sind nicht anders.

Antwort
von CondexLP, 36

spiel einfach mit 4 anderen freunden dann stresst du dich nicht so unnötig...ich kenn das selber sau gut aber du kannst halt einfach nichts dagegen machen...schlechte spieler gibt es immer

Kommentar von PR0LUX ,

Mache ich ja auch wenn ich 4 Leute zusammenkriege aber das geht  halt nicht immer. Ja schlechte Spieler gibt ese immer, aber wieso in meiner Elo? haha

Antwort
von Painoxxx, 42

Die frage ist wieso ich als guter randommate gekickt werde obwohl ich der beste im team war der rest waren russen die sich unterhaltet haben sie kicken mich kurz vor mm ende und ich bekomme sperre ?

Kommentar von PR0LUX ,

Russen halt, die Randoms die so sche*** sind sind auch zu gefühlt 100% Russen vorallem im MG1 Bereich.

Antwort
von Branbaer, 26

Wieso gibt es so Leute die solche Fragen stellen ??

Antwort
von thegentlemen, 25

Ist halt Cs go

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten