Frage von Neuling80,

Wieso sind Paranüsse verboten...

...aber im Studentenfutter (Nüssemix) sind immer welche drin?

(Obwohl sie angeblich giftig sind (Blausäure))

Dann könnten sie die doch auch wieder einführen lassen.

Hilfreichste Antwort von sushi1955,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Paranüsse sind nur in ungeschälter Form verboten, weil sie unter der Schale Schimmel bilden können. Geschält bekommt man sie überall.

Kommentar von Neuling80,

und WO überall? Habe sie noch nirgends gesehen. Außer, wie gesagt, im Nüssemix. Aber da sind nur wenige drin und die anderen Nüsse will ich nicht haben.

Kommentar von sushi1955,

Bei uns auf dem Markt und auch bei Real.

Kommentar von sushi1955,

danke für das Sternchen

Kommentar von pharma,

Sind sie verboten oder muss nur gewährleistet werden, dass sie frei von Schimmel sind?

Antwort von pharma,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ein großer Teil der Paranüsse ist mit einem Schimmelpilz befallen und somit findet man sie immer seltener bei uns im Handel da der Grenzwert in den letzten Jahren auf 4 mikrogramm/kg heruntergesetzt wurde. In erster Linie ist das so weil man bei der Ernte warten muss bis die Nüsse alleine vom Baum fallen. Sammelt man die Nüsse etwas später vom feuchten Boden auf befindet sich darin oft schon Schimmel. Aflatoxin ist ein Pilzgift das hoch krebserregend und auch leberschädigend ist. Die meisten Supermärkte gehen das Risiko einfach nicht ein, das gleiche gilt für die Verkäufer.

Antwort von wueselduesel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Die sind nicht verboten. Du meinst wohl eher Muskatnüsse (oder vielleicht auch Brechnüsse), da wurde tatsächlich mal ein Verbot diskutiert, weil die Muskatnuss die chemische Grundlage für die Ectasyproduktion ist.

Kommentar von Neuling80,

Ne die meinte ich nicht, ich meinte wirklich die Paranuss. Habe sie immer zu Weihnachten gehabt aber seit ca. 4 Jahren oder länger gibt es sie nicht mehr, und der Verkäufer meinte die sind verboten wegen Blausäure. Aber im Nüssemix sind sie ja drin. Ist nur ziehmlich dumm, weil die anderen Nüsse will ich ja garnicht haben.

Kommentar von wueselduesel,

Ehrlich? Also früher als ich noch jung war gab es die in jedem Supermarkt. Das war ein echter Kampf die zu knacken. Eigentlich isses doch gut, dass es die nur noch in "geknacktem" Zustand gibt.

Warum willst du denn unbedingt "ungeknackte" Nüsse haben? Die sind kaum zu öffnen. Na egal - frag doch einfach mal in so einem Laden für arabische, afrikanische oder asiatische Lebensmittel nach, die haben doch allen möglichen Kram.

Kommentar von Neuling80,

ich würde auch geknackte nehmen, aber wo gibt es die denn zu kaufen?

Kommentar von wueselduesel,

Frag mal in so arabischen, asiatischen oder afrikanischen Läden nach. Die haben die ganz sicher. Oder halt bei real, die haben doch auch alles.

Antwort von kitdy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Weil man davon Paras bekommt.

Kommentar von bigfellow,

Paras? Ist das nicht ein Pokémon? ;-))

Kommentar von kitdy,

Auch ne Psychische Krankheit meinte meine Biolehrerin xD

Kommentar von Neuling80,

Klar und von Erdnüssen bekommt man Erd und von Walnüssen Wal oder wie??

Google mal Para, da kommt nichts bei raus.

Deine Lehrerin hat Dich veräppelt.

Kommentar von pharma,

Meinst du die Paratuberkulose?? Oder Paranoia?? Paras ist mir nicht bekannt.

Antwort von peterpoe,

Die Paranüsse werden,wie schon oft erwähnt,aus Brasilien importiert.Die Nüsse haben,wenn sie in Brasilien verschifft werden,einen recht hohen Feuchtigkeitswert und neigen damit schnell zum verschimmeln.Aus diesem Grund wurden diese Dinger während des Seetransports von den Schiffsbesatzungen regelmässig umgeschaufelt.Das funktionierte natürlich nur in begrenzten Mengen und nur solange,wie es keine Container gab. Heute hat sich die Sache von selbst erledigt.Arme Nusssammler in Brasilien!

Antwort von bigfellow,

Warum sollten sie verboten sein?

Kommentar von sushi1955,

Steht in irgendeiner EU-Verordnung. Verboten in ungeschältem Zustand.

Kommentar von wueselduesel,

Ehrlich? Also früher als ich noch jung war gab es die in jedem Supermarkt. Das war ein echter Kampf die zu knacken. Eigentlich isses doch gut, dass es die nur noch in "geknacktem" Zustand gibt.

Kommentar von bigfellow,

Ok, wenn man mal danach googelt (paranuss verboten), findet man einige Anmerkungen dazu.. Wusste ich nicht und man kann sie ja auch noch im Laden kaufen.

Du kennst die Antwort?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community