Frage von Masha1996, 36

Wieso sind Männer heutzutage solche waschlappen? Nicht alle natürlich aber die mehrheit schon.. Weshalb?

Antwort
von maulmau, 29

Ich kenne persönlich keinen Mann, der sich wie ein Waschlappen verhält. Vielleicht Spongebob... Ach nein, der ist ja ein Schwamm

Antwort
von Bonni1509, 30

Die medien sind zum großen teil schuld daran. Das fernsehem gaukelt einem dir ganze zeit irgendwelche unrealistischen verdummenden dinge vor. Oder allgemein : in geschäften werden jetzt skinny jeans für jungs verkauft . und t shirts die so lang sind wie kleider.Jungs legen immer mehr wert auf ihr äußeres. Die haare werden gegelt. Die enhen jeans unten ein stück  hochgekrempelt. Dazu nike oder adidas superstar. Dabei wäre es am männlichsten , trügen sie einfach eine normal geschnittene hise und irgensein t shirt. Denn das passt nun mal eigentlich zum wesen eines jungen : jungs sollten eigentlich die unkomplizierten sein. Gut aussehen sollten sie einfach durch den sport den sie treiben. 

 Ich denke man versucht familie dadurch geziehlt zu schwächen . Denn las einzelner ist man schwach und fällt auf die intrigen unseres systems herein.   jungs haben kein so großes interesse mehr daran auch einmal ein richtiges familienleben zu führen.  Erstmal geht die karriere vor. Und wenn die frau dann doch mit 35 ihr erstes kind bekommt wird sieses mit zwölf monaten in die kita gesteckt. Damit die frau auch ihrer arbeit nachgehen kann natürlich. Dabei vergessen sie völlig dass doch die einzig wahre und richtige arbeit in diesem moment wäre sich um ihr kind zu kümmern und auf das leben vorzubereiten. Stattdessen nehmen das dann erzieherinnen in die hand. Wenn man in den prägendsten lebensjahren meistens weg von zu haude ist istves kein wunder wenn man später ein wenig verkorkst ist. Außerdem auffällig finde ich dass in meinem französischbuch zum beispiel beim thema berufe, männer ausschließlich frauenberufe ausüben und frauen männerberufe. Da ist dann ein bild abgebildet auf dem ein mann ein bügeleisen in der hand hält und ein anderes auf dem eine frau auf der baustelle steht. In unserem vokabelregister steht hinten sogar die vokabel "hausmann. " Ich denke ein weiterer punkt ist auch unser schulsystem. Männer werden nicht mehr richtig aufs leben vorbereitet. Wenn die schulzeit um ist wissen sie vielleicht wie man goethes faust interpretiert. Aber ein regal zusammen bauen oder eine glühbirne auswechseln können sie nicht.

Antwort
von RangerRubber, 21

die gesamte gesellschaft wird immer "lappiger". früher haben sich die kinder nicht beschwert wenn sie 1h zur schule gehen mussten. heute beschweren wir schulkinnas uns über 45 min busfahrt :D wir werden zu pussies leute

Antwort
von Ellen9, 23

👎...für diese Frage. ¯\_(ツ)_/¯...kann ich nicht bestätigen, dass💪Männer Waschlappen sind.

Antwort
von BiMASy, 33

Ein schnupfen... Weltuntergang xD

Antwort
von FrozenSoul234, 36

Definiere "Waschlappen"

Kommentar von Welove ,

https://de.wikipedia.org/wiki/Waschlappen


Ein Waschlappen, regional auch Seiflappen oder Waschfleck, ist ein mehr als handtellergroßes Textilstück zur Körperpflege. Er ist manchmal auch als Waschhandschuh in rechteckiger Form gestaltet, in den eine Hand hineinschlüpfen kann.


:D

Kommentar von FrozenSoul234 ,

:D 

Antwort
von germanpenguin, 36

Halt, Stop. Was für eine Frechheit. Ich bin ein Handtuch!

Kommentar von NoDubstepFan ,

:D

Kommentar von Piratin2000 ,

Ich dachte immer du wärst ein Pinguin O.O

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten