Frage von tim19990, 147

Wieso sind Hühner ganz still wenn man sie hält oder streichelt?

Normalerweise lassen sich Hühner nicht einfangen und laufen davon. Doch sobald man sich mit der ganzen Hand berührt hat bleiben sie sofort stehen und ducken sich so seltsam. Sie sind dann Regungslos und bewegen sich kein bisschen. Wieso ist das so?

Antwort
von Dackodil, 89

Hühner können durchaus sehr zahm werden und die Berührungen von Menschen genießen.
Es ist aber ein großer Unterschied, ob sie von selbst kommen oder gegriffen werden. Das fühlt sich für ein Huhn lebensbedrohlich an. Wie ein Beutegreifer halt, der das Huhn fressen will.

Ein Raubtier oder ~ogel wird durch Abwehrbewegungen und Zappeln der Beute animiert, fester zuzupacken, zuzubeißen oder zu spielen.
Wenn die Beute ganz still hält, vermeidet sie noch stärkere Verletzungen und erhöht seine Chance, das daß Raubtier einen Moment unaufmerksam ist. Dadurch könnte es eine Chance zur Flucht bekommen.

Wenn du das Huhn von oben mit der ganzen Hand berührst löst du dieses Verhalten aus. Das Huhn hat in dem Moment Todesangst.

Kommentar von Katsa1 ,

ich denke da eher an Paarungsbereitschaft...

Kommentar von Dackodil ,

Also bei aller Liebe, auch wenn es immer heißt "dummes Huhn", so dumm ist ein Huhn nicht, daß  es nicht einen Hahn von einem Menschen oder einem Hühnerhabicht unterscheiden könnte.

Kommentar von Katsa1 ,

Bei jungen Hühnern hatte ich das schon öfter. Es geht dabei weniger um das Aussehen als um das Verhalten. Wenn der Hahn die Henne besteigen möchte hält er sich an den Nackenfedern fest. Vorher tänzelt er um das Huhn herum und kommt ihm ganz nahe. Sollte das Huhn tatsächlich Angst oder sogar Todesangst haben würde es zunächst versuchen zu entkommen in dem es ein oder mehrmals heftig mit den Flügeln schlägt und schnell wegrennt oder sogar wegflattert. Dabei würde es laut "schreien". In Situationen wo Hühner sich bedroht fühlen verfärbt sich außerdem der Kamm zuerst stark rot und von hinten her blau. Wenn sie längere Zeit der Stresssituation ausgesetzt sind kann es auch passieren, dass sich der Kamm komplett blau färbt. Erst wenn die Hühner wieder entspannen nimmt der Kamm wieder die normale Farbe an. Nach solchen Stresssituationen machen Hühner meist eine Legepause.

Kommentar von Katsa1 ,

Wenn Hühner einen Hühnerhabicht bemerken verschwinden sie ganz schnell im Gebüsch und verbleiben nicht in einer Starre im offenen Gelände. Wenn sie vom Fressfeind gepackt werden schlagen sie wild mit den Flügeln und "schreien". Wenn sie stark erschreckt werden kann es u.U. vorkommen das sie umfallen und wie tot daliegen. Das nennt man dann Schockstarre. Da aber der Fragesteller/die Fragestellerin sagt die Hühner hocken sich hin ist das definitiv keine Schockstarre. Die Schockstarre hat nämlich zum Ziel das sich das Huhn tot stellt. Durch hinhocken wird das nicht erreicht. An dem großen Schreck können Hühner übrihens auch sterben. Hätten sie aber Angst vorm Fragesteller würden sie ihn gar nicht so sehr in ihre Nähe lassen.

Antwort
von Katsa1, 76

Hi, wenn die Hühner vom Hahn gezeigt bekommen, dass er sich mit ihnen paaren möchte ducken sie sich auch so seltsam und lassen sich von ihm besteigen. Du kannst ja mal beobachten ob sie die Federn über der Kloake "wegklappen". Das zeigt dann, dass sie Paarungsbereit sind. Wenn die Hühner dich kennen denke ich eher nicht, dass sie Todesangst haben. Schütteln sie ihre Federn nachdem sie aus der geduckten in eine normale Haltung übergehen? Auch das wäre ein Zeichen für die Paarungsbereitschaft.

Antwort
von michi57319, 88

Angststarre. Ein ganz normales Verhalten. Hühner sind keine Kuscheltiere.

Kommentar von tim19990 ,

Also ich liebe Hühner seit ich klein bin und mochte sie immer gerne zu streicheln und feste knuddeln. Meine Oma hatte damals Hühner gehabt und bin quasi groß geworden mit denen. 

Kommentar von Katsa1 ,

Ich denke da eher an Paarungsbereitschaft, gerade wenn die Hühner vorher nicht von Menschen berührt wurden und kein Hahn im Gehege ist. Mit der Zeit haben meine Hühner immer damit aufgehört, nachdem sie kapiert hatten, dass ich kein Hahn bin :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten