Frage von ab12359, 82

Wieso sind die Türken in England viel angepasste als die in Deutschland?

In England wählen die Türken nur 20 % die AKP -> unterdurchschnittlich In Deutschland dagegen 60 % der Deutschtürken -> sehr überdurchschnittlich

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bswss, 34

Woher hast Du denn diese Zahlen?

Ich kann sie weder widerlegen noch bestätigen.

Tatsache ist aber, dass der Anteil der Türken und Türkeistämmigen in GB sehr viel niedriger ist als in Deutschland.

Sollten Deine Zahlen stimmen, dann könnte es daran liegen, dass die Zuwanderung nach Großbritannien regulierter ist und dass es sich in größerem Maße um handverlesene Einwanderer mit überdurchschnittlicher Bildung und Ausbildung handelt.

Antwort
von Ifosil, 45

Kannst du uns eine Quelle für eine Behauptungen nennen?

Kommentar von ab12359 ,

gmx.de

im zusammenhang mit den beleidigungen mit unreinen blut der türkischstämmigen abgeordneten

Kommentar von Ifosil ,

gmx.de oder irgendwer in den Kommentaren? Ein Link wäre nett :)

Kommentar von Ifosil ,

Gut, sehr schön. Nun ist deine Aussage keine Behauptung mehr. Jetzt kann man diskutieren.
Es ist eigentlich ganz einfach, Erdogan übt hier in Deutschland mit zahlreichen Dachverbänden erheblichen Einfluss auf türkisch stämmige Deutsche aus. :) Das wars schon, aus der Zauber.

Antwort
von AntwortMarkus, 48

Weil es in Deutschland  nicht gelungen ist, die Türken zu integrieren. Teilweise leben Türken hier schon 40 Jahre, sprechen aber nur gebrochen Deutsch oder gar nicht. 

Kommentar von ab12359 ,

Und wieso in England?

Kommentar von AntwortMarkus ,

Weil in England die politischen Voraussetzungen andere sind. Wenn du dich  da nicht anpasst, darfst nicht bleiben. 

Kommentar von GrafDrakula ,

Ist falsch England hat mehr Probleme als Deutschland mit der Integration  

Kommentar von ab12359 ,

mit den Pakistanern höchstens aber nicht mit den 300000 Türken , die da sind...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community