Wieso sind die meisten Schwulen/Queer Filme nir auf OmU?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil die Zielgruppe so überschaubar ist, dass sich eine deutsche Bearbeitung nicht lohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Garlond
01.08.2016, 06:05

So ist, es, Synchronisation kostet Geld, und wenn die Filme nicht so viel Gewinn versprechen, dass man die Sprecher bezahlen kann und das noch was für die Macher übrig bleibt, macht man es nicht. Sicher auch ein Punkt, der da beachtet wird, das Filme eher irgendwoher online geschaut werden, ohne das die Macher etwas davon haben und immer weniger Leute wirklich Geld für Filme ausgeben.

Aber ohne Geld gibts halt auch keine Filme, oder eben keine Synchronisation.

0

Weil diese Filme nicht oft angeschaut werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?