Frage von Bobmarlin8, 71

Wieso sind Deutsche Filme und die meiste Musik eigentlich so schlecht die Amerikaner machen irgendwie fast immer geile Filme und geile Musik?

Antwort
von JohnCleese, 23

Mal spontane Gegenbelege mit zumindest einer deutschen Beteiligung aus jüngerer Zeit - denn viele sogenannte "US-Filme und ihre Musik" entspringen gar nicht dem Geiste von US-Amerikanern:

https://de.wikipedia.org/wiki/Roland_Emmerich

https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Petersen

https://de.wikipedia.org/wiki/Bernd_Eichinger

https://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Zimmer

- und sowieso hat die heutige Dominanz der US-Filmindustrie ihren Ursprung in dem Ausgang des II. Weltkrieges.

Antwort
von Gilgaesch, 56

Die meisten Filme sind generel Mist und auch amerikanische.

Allerdings werden Deutsche Filme einfach nicht so unterstützt deswegen bemerkst du die Deutschen Filme nicht.

Bei Musik kommt es komplett auf den Geschmack an es gibt genauso viele Erfolgreiche deutsche Sänger wie amerikanische 

Expertenantwort
von xrobin94, Community-Experte für Film, 23

Bitte?

Accept
Blind Guardian
Sodom
Heavens Gate
Assassin
Darkness
Scorpions
SDI
Stallion
Blackslash
Blizzen
Destruction
Holy Moses
Warlock
Running Wild
Rage
Zed Yago
Avantasia
Division Speed
Trance
UDO
Helloween
Gama Ray
Attic
Angel Dust
McBeth
Desaster
Formel 1
Grave Digger
Sinner
Sacred Steel
Kreator
Iron Savior
Primal Fear

usw
sind top Bands.

& viele gute Filme haben wir auch.
Nicht so viel wie andere Länder, aber wir haben sie...

Antwort
von Sinestro, 60

Geld. In den USA können Filme für einen viel größeren Markt produziert werden, weswegen sich auch große Investitionen lohnen. Hier stellt man Filme nur für das deutschsprachige Gebiet her. 

Antwort
von flowexx, 31

Naja von den amerikanischen kommen hier halt nur die guten an. Den Rest interessiert niemanden und bleibt unterwegs hängen. An den deutschen Medien sind wir näher dran und bekommen daher auch die schlechten mit.

Antwort
von Geraldianer, 38

Ich finde, es hat viel mit den Drehbüchern zu tun. Wobei sich die Frage stellt ob die Bücher alle schlecht sind oder die Produzenten sich nicht trauen, gute Ideen zu verwirklichen.

Antwort
von adabei, 51

Seid doch nicht immer gar so einseitig. Es kommt auch sehr viel Schrott aus Amerika.

Antwort
von ZIzIZakg, 54

Fast immer geile Filme würde bedeuten das schlechte - mittelmäßige Filme die Minderheit sind, das ist einfach Falsch. Und viele Deutsche Filme sind sehr gut, bekommen nur nicht viel Aufmerksamkeit. 

Zum Beispiel Das Boot ist super.

Kommentar von werna ,

"Das Boot" ist von 1981!

Kommentar von ZIzIZakg ,

Und?

Antwort
von schmidtmechau, 21

Hallo Bobmarlin8!

Ein "Hoch" auf die Pauschalurteile!

Gruß Friedemann

Kommentar von schmidtmechau ,

"irgendwie"

Antwort
von Lupulus, 13

...die Amerikaner machen irgendwie fast immer geile Filme...

Ach, tatsächlich?

Du kennst vielleicht 5% von dem, was die amerikanische Film- und Fernsehindustrie in die Welt bringt. Von weiteren 5% hast du mal gehört. Wenn du den Rest gesehen (oder besser: erlitten) hast, bilde dir ein Urteil. Vorher nicht.

Antwort
von Fretto, 26

Gute Musik aus Deutschland & Amerika, welche oft keine Chance vom Mainstream bekommt.

Deutschland:

Blind Guardian, Subway to Sally,Burial Vault, Goregonzola, Kreator, Necrophagist, Obscura, Defloration usw.

(Nord) Amerika/: Suffocation, Cannibal Corpse, Oceano , The Jimi Hendrix experience usw.

Antwort
von Leerlaufprozess, 34

Geile Musik gibts auch von Deutschen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten