Frage von helsterboi, 77

Wieso sind Bodybuilder immer unbehaart am Körper, können Haare nicht durch Muskeln wachsen?

Und wenn ja ist das nicht ungesund?

Antwort
von Anni478, 44

Vermutlich weil sie umfangreiche Haarentfernung betreiben (Epilieren, Waxing, Enthaarungscremes, Rasieren u.ä.)

Die Skelettmuskeln, also die Muskeln, die durch Bodybuilding Kraftzuwachs erhalten liegen in Schichten direkt auf den Knochen. Die Haare wachsen aus der Haut (der äußersten Schicht des Körpers), somit können sich beide nur schwerlich in die Quere kommen ;)

Antwort
von kiniro, 39

Haare wachsen nicht durch Muskeln, da die Haare ihre Wurzeln in der Lederhaut haben.

Die Unterhaut (befindet sich unterhalb der Lederhaut) "kommuniziert" zwischen Haut und Muskeln.

Es hat also nichts mit Muskeln zu tun, sondern damit, dass sich Bodybuilder rasieren oder auf andere Art ihre Körperbehaarung entfernen.

Antwort
von Ryuunosuke, 24

Haare wachsen nicht auf Stahl ;)

Spass beiseite^^ die entfernen sich natürlich die Haare. Dadurch kommen die Muskeln besser zum vorschein.

Lg

Antwort
von putzfee1, 21

Die entfernen sich die Haare.

Antwort
von MrPriViLeG, 13

Einerseits kommt das durch Haarentfernung und manche Medikamente Sorgen auch für Haarausfall oder wirken Haarwuchs entgegen.

Antwort
von Aktzeptieren, 42

Nein die rasieren sich oder entfernen es anders oder bei Ihnen ist es geerbt

Antwort
von Canteya, 36

Auch Bodybuilder haben Rasierer.

Kommentar von stubenkuecken ,

...und Öl, damit Haut glänzt.

Antwort
von wiki01, 40

Muskeln kommen besser zur Geltung, wenn die Haut glatt ist. Meinen zumindest die Bodybuilder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten