Frage von Gerolstar, 28

Wieso sind alte Nokiahandys so stabil?

Antwort
von Trytogetme, 11

Gibt mehrere Gründe:

-Die Gehäuse waren großteils aus Plastik, nicht wie heute Glas

-Plastik ist wesentlich Sturzresistenter

- Ein Metallrahmen gibt auf ein Smartphone-Display eine Spannung - diese Spannung führt bei Stürzen zu Risse. Auch die Nokia Lumias waren immer aus Polycarbonat (Plaste) und hatten ebenfalls eine hohe Resistenz gegen Stürze

-Ein großes Display ist immer eine Schwachstelle (ist ja wie ein Fenster),

-Die Tasten haben auch etwaige Stürze besser abgefedert, da das Glas meist nie Kontakt mit der Aufschlagsfläche hatte.

Antwort
von SonjaDieKatze, 9

wie soll so ein kleines display auch schon viel kaputt gehen? ;) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten