Frage von lennart123, 80

Wieso sieht man beim sterben alles schwarz weiß?

Antwort
von Buecherfan02, 28

Hey,

woher willst du denn wissen das es so ist? Außerdem gibt es viele Leute mit Nahtoderfahrungen, die eigentlich fast alle von goldenem Licht berichten oder zumintest einen Strahlen das sie wie durch einen Tunnel hindurch gesehen haben.

Schau dir vielleicht mal auf YouTube Nahtoderfahrungs-Dokomentationen an. Vielleicht interessiert dich das ja weiß ich nicht:)

Aber ich denke genau wird man es nie wissen, selbst wenn herauskommt das man dann alles schwarz-weiß sieht, wird man vielleicht nie herausbekommen WARUM es so ist. Das ist meiner Meinung nach in diesem Fall dann ein Thema, worüber man sich streiten kann.

Mich würde aber interessieren, wie du darauf kommst, das man dann alles schwarz-weiß sieht, vorallem, was und wie? Meinst du das irgendetwas mit dem Sehvermögen passiert, das es sozusagen etwas versagt?

Vielleicht hilf dir meine Antwort ja etwas,

LG:)


Antwort
von Rockuser, 41

Wer sagt das. Die B... Zeitung, die schon immer zuerst mit den Toten sprach?

Antwort
von vogerlsalat, 52

Warum weißt du, dass es so ist?

Antwort
von turnmami, 46

Woher willst du das wissen?

Das wissen wohl nur die, die es dir nicht mehr mitteilen können!

Antwort
von PeterSchu, 35

Wer hat dir das erzählt?

Antwort
von Starfighter1979, 38

Hattest du Nahtoderfahrung oder hast du es in Hollywoodfilmen gesehen?

Antwort
von jule2204, 27

Ich weiss nicht ob man beim Sterben schwarz-weiß sieht. Ich bin nämlich noch nie gestorben.

Kommentar von simsataby ,

Echt nicht? :o

Kommentar von jule2204 ,

Nee. Aber ich hätte schon mal sterben können. Bin ich dann aber doch nicht.

Antwort
von Leisewolke, 31

tut mir leid, in der Situation war ich noch nicht, als das ich dazu etwas sagen könnte. Aber schön das zu wissen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten