Frage von IchbineineWand, 41

Wieso schüttelt man sein Kind tot?

Kann man es dann nicht einfach in die Klappe geben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mariannelund, 11

diese menschen sind in dem moment verzweifelt und hilflos, die tun das nicht absichtlich

es fehlt die information

in der schule wird das nicht gelernt, da wird nur mathe und son kram gemacht, aber vom leben wird da nix erzählt auch nicht wie man lacht

leider zu wenig aufklärung

Antwort
von Goodnight, 18

Das tut niemand absichtlich, da gehen die Nerven durch. Eigentlich ist es eine umgelenkte Selbstbeherrschung. Man will auf keinen Fall das Kind schlagen und schüttelt es dann. Im Grunde ist es ein tragischer Unfall, keiner will damit das Kind töten.

Ein andauernd schreiendes Kind kann die Eltern an den Rand der Verzweiflung bringen. Das ist einfach entgleisende Überforderung, ein tragische Sache. 

Heute lernt man, das Kind ins Bettchen zu legen und einen Moment raus zu gehen wo man das Kind nicht schreien hört.

Antwort
von SasciaJylle, 18

Die, die das machen sind einfach überfordert. Die denken da nicht dran. Verstehen kann ich das aber auch nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten