Frage von MultiVitamin36, 50

Wieso schneiden die Friseur die ich besuche immer oben?

Ich sag ganz normal
Fasong, nur Seiten
und die schneiden oben (Kopf)
Und morgen werd ich wieder dahin was soll ich sagen das die nicht oben schneiden soll?

Antwort
von XC600, 13

dann mußt du ganz direkt und deutlich sagen wo sie NICHT schneiden soll , dann sollte es klappen ............... und du siehst ja auch im Spiegel was sie da macht , wenn du siehst das sie oben anfangen will zu schnippeln dann rufe laut STOP dort nicht ;) ;)

Antwort
von sebastianhegel, 19

Wieso sie sowas immer machen, weiß ich auch nicht. Wahrscheinlich sind 90% der Frisöre einfach nur übelst unfähig. Sag es einfach tausendmal und hoff auf das beste. Und sobald sie oben schneidet direkt was sagen xD

Kommentar von Andreas Schubert ,

Wenn man absolut keinerlei Ahnung hat, sollte man Fragen nicht beantworten, die man eben durch mangelndes Wissen nicht wirklich fundiert und konstruktiv beantworten kann.

Wenn Du irgendwelche schlechten Erfahrungen mit Friseuren gemacht hast, heißt das noch lange nicht, dass gleich 90% aller Friseurfachkräfte "übelst unfähig" sind.

Schlechte Erfahrungen resultieren in Sachen Haarschnitt meist daraus, dass

1) man sich nicht vorher genau mit der Fachkraft darüber abstimmt, was wie gemacht werden soll

2) man am falschen Ende spart und zu irgendeinem Billig- oder sogar Billigst-Friseur geht, bei dem die Mitarbeiter/innen deren Arbeit unter massivstem Zeitdruck (durch sehr knapp bemessene Zeitvorgaben je Kunde/in und Leistung) ausüben

3) man evtl. selbst nicht weiß, was man wirklich will und mit nichts zufrieden ist.

u.s.w.


Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 7

Farcon ist Farcon und wenn Du nur die Seiten gekürzt haben willst, dann sag das auch explizit so.

Friseure sind allerdings auch darauf bedacht, dass zu jedem Haarschnitt auch die zum Schnitt, zur Frisur, zur Gesichts-/Kopfform korrekten Proportionen stimmen.

Selbstverständlich kannst Du auch Deinen Willen entgegen jeglicher korrekter "Haararchitektur" durchsetzen   . .. das ist alles eine Sache des jeweiligen Vorgesprächs, das vor jedem Haarschnitt stattfinden solte, um eben die genaue "Marschrichtung" dahingehend festzulegen, was wie gemacht werden soll.    Und das fragt auch jede ordentliche Fachkraft immer ab  .... und hält sich an das, was die Kunden/innen wünschen/vorgeben.

Ist für eine ordentliche Fachkraft auch nur irgendwas an Kundenwünschen fachlich und/oder Schnitt-/Frisurentechnisch "unlogisch", weist Sie darauf hin, macht Vorschläge, gibt Tipps und macht sich erst dann an die Arbeit, wenn alles genau geklärt ist.

Kommentar von Andreas Schubert ,

Opppps ...  "Facon" war selbstverständlich gemeint. ;-)

Antwort
von InMyOwnWorld188, 26

Die müssen es doch oben schneiden,damit es gleichgemäß aussieht? Das ist nunmal ein Fason, ansonsten lass dir nh' andere frisur schneiden.

Antwort
von Dotter1981, 20

Drück dich einfach klar und deutlich aus. Sag genau wo was weg soll und wo nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community