Frage von Syyntax, 59

Wieso schmeckt Essen von frueher nicht mehr so gut?

Wieso schmeckt Essen irgendwann nicht mehr wenn man es zu oft isst? Ich war mit Essen schon immer etwas empfindlich. Es gibt Sachen die habe ich seit meiner Kindheit gegessen. Bin jetzt 20. Und da meine Eltern oft arbeiten mussten bzw. muessen gibt es haeufig nur Fertiggerichte wie Dosensuppe, Backofenpizza, Nudelpfannen usw.

Einige dieser Gerichte wie zb Salamipizza aus dem Backofen habe ich schon ewig gegessen, aber mittlerweile find ich es teilweise schon ekelig. Aus der Pizzeria geht's noch, aber Backofenpizza mag ich garnicht mehr. Auch Linsensuppe oder Bratwurst und Currywurst. Mochte ich frueher, heute fast garnicht mehr.

Morgens hatte ich schon immer fast nie Hunger. Hab aber trotzdem ab und zu mal Toast oder ein Broetchen gegessen, aber wirklich Hunger hatte ich nicht. Bis ich vor einiger Zeit mal gemerkt hab, dass ich nur auf Toast, Brot und Broetchen keinen Hunger habe. Ich esse morgens viel lieber Ruehreier, Wuerstchen oder auch mal Pfannkuchen. Aber den Pfannkuchen nur ohne Zucker. Meistens einfach nur mit Butter oder Ahornsirup. Sowas kann ich morgens viel eher essen als nur so Broetchen. Ich habe es fruehers wohl nur gegessen weil es alle taten.

Wieso schmecken mir die Sachen von frueher kaum noch obwohl ich sie sonst auch Jahrelang mochte? Ist das bei manch anderen auch so?

Antwort
von Vivibirne, 16

Man verändert sich!
Früher aß ich oft fertiggerichte oder halt generell sehr fettig (lasagne, pommes, schnitzel, mayo)
Heute mag ich das zeug garnicht mehr, absolutes no go sind würste oder fastfood! echt , es schmeckt einfach nicht mehr.
Ich denke man hat auch Ernährungstechnisch seine phasen & Veränderungen!

Antwort
von herakles3000, 14

Es ist normal das sich der Geschmack ändert zb wen du dein lieblingsesen mehrmals in der Woche ist dan wirst du es irgentwan nichtmerh gerne essen oder nur noch selten zb nach 1 -2 jahren hängt es dir dann zum Hals raus..

Antwort
von Melanieursula, 18

Ich habe gehört das sich alle 7 Jahre die Geschmäcker ändern ....ich zb. Mochte nie Sushi und jetzt liebe ich es .....LG mel 

Antwort
von Sunnycat, 32

Der Geschmack und die Essgewohnheiten ändern sich eben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community